Logo goodnews4Plus

CDU-Fraktionschef Armin Schöpflin verteidigt OB Mergen

Armin Schöpflin, CDU-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat Baden-Baden

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/a_schoepflin_060618_01.MP3" hören zu können.

Baden-Baden, 11.06.2018 Widersprüche zur offenbar dramatischen Schuldensituation der Stadt Baden-Baden konnte Oberbürgermeisterin Margret Mergen im goodnews4-VIDEO-Interview zu ihrer Halbzeitbilanz nicht hinreichend auflösen. goodnews4.de berichtete. Die offizielle Schulden-Statistik der Stadtverwaltung* prognostiziert für das Jahr 2019 einen Schuldenstand von 155 Millionen Euro. Verglichen mit dem Jahr 2014, dem Amtsantritt von OB Mergen, bedeutet dies eine Steigerung des Schuldenstandes von rund 50 Prozent. In der Statistik der Stadt werden für das Jehr 2014 100 Millionen Euro «Gesamtverschuldung der Stadt» aufgeführt. FBB-Stadtrat Martin Ernst hatte die Oberbürgermeisterin auch deshalb scharf angegriffen goodnews4.de berichtete. Armin Schöpflin, CDU-Fraktionschef im Gemeinderat, findet dagegen erklärende Worte für die seit 2014 angespannte Schuldenlage der Stadt.