Stadtrat Hans Schindler zur Leopoldsplatz-Affäre

Hans Schindler, FDP-Gruppe im Gemeinderat Baden-Baden

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/h_schindler_310117_01.MP3" hören zu können.

Baden-Baden, 01.02.2017 Das Baden-Badener Rathaus taucht erst mal ab. Auf drängende Fragen in Sachen Leopoldsplatz-Affäre wollte Roland Seiter, Sprecher der Baden-Badener Oberbürgermeisterin, gestern keine Antwort geben. Der Verdacht steht im Raum, dass die Stadtverwaltung ohne Legitimation durch den Gemeinderat einen Millionen-Auftrag vergab. Bis zur Bauausschusssitzung am 16. Februar soll es dauern sich die für diesen Fall Verantwortlichen erklären wollen. Nach den Fraktionen von Grünen, SPD und FBB meldete sich gestern im goodnews4-O-TON-Interview auch Hans Schindler, Mitglied der FDP-Gruppe im Gemeinderat, zu Wort.