Wolfgang Grenke empfiehlt neue Methoden für Baden-Badener Stadtverwaltung

Wolfgang Grenke, Vorstandsvorsitzender der Grenke AG und BWIHK-Präsident

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/w_grenke_140616_01.MP3" hören zu können.

Baden-Baden, 19.06.2017 Mit unerwarteten 10 Millionen Euro regnet ein wahrer Geldsegen in die Baden-Badener Stadtkasse. Trotz dieser immensen Steuereinnahmen soll es keine Erleichterungen für die Bürger geben, erteilte Oberbürgermeisterin Margret Mergen gegenüber allen Begehrlichkeiten eine Absage. goodnews4.de berichtete. Zu groß sind die Schulden der Stadt Baden-Baden. Im goodnews4-O-TON-Interview gibt Wolfgang Grenke Hinweise, wie das Rathaus seine Mitarbeiter effektiver einsetzen und Arbeitsweisen modernisieren könnte.