Anzeige

Karlsruher Messe wird "zur größten Moschee Europas"

Veranstaltung mit 40.000 Muslimen in Karlsruhe - Der islamische Kalif wird zur „Friedenskonferenz“ erwartet

Karlsruhe, 12.08.2017, Bericht: Redaktion Nach Angaben der Veranstalter findet die «größte regelmäßig stattfindende Versammlung von Muslimen in Europa mit rund 40.000 Gästen» vom 25. bis 27. August in der Messe Karlsruhe statt, wobei die Messe zur größten Moschee Europas umfunktioniert wird.

Zu den Zielen und Inhalten der Konferenz heißt es in der Mitteilung der Veranstalter: «1. Es ist die größte regelmäßig stattfindende islamische Veranstaltung in Europa. Mehrere Zehntausend Muslime bekennen sich zum Frieden & setzen ein Zeichen gegen Extremismus. 2. Die Veranstaltung wird ausschließlich über Spenden finanziert und in ehrenamtlicher Arbeit durchgeführt. Für alle Besucher ist der Zutritt sowie Essen und Unterkunft kostenlos. 3. Die Ahmadiyya, AMJ als Veranstalter ist mit über 40.000 aktiven Mitgliedern und mehr als 52 Minarett-Moscheen eines der bundesweit größten islamischen Verbände. 4. Die AMJ hat als einziger muslimischer Verband den Körperschaftsstatus des öffentlichen Rechts inne, bildet deutsche Imame aus und ist Landespartner beim Islamunterricht. Daher wird oft auch vom ‘Muslimischen Kirchentag’ gesprochen. 5. Modernste Theologie: Der Koran muss sinngemäß interpretiert werden, verbietet jegliche Gewalt in Glaubensfragen, ‘Verbot Dschihad’, oder Strafe für Apostasie.»

Die Imame werden alle auf Deutsch predigen, heißt es weiter und die Finanzierung durch die Spenden deutscher Mitglieder sei transparent. Ein Muslim sei zur Loyalität gegenüber einer nicht-muslimischen Regierung verpflichtet, was Staatstreue mit der Bundesrepublik Deutschland bedeute, erklären die Veranstalter zu ihrem Selbstverständnis. Der islamische Kalif werde nach Angaben der Veranstalter die Veranstaltung besuchen. Der Kalif werde vom Westen als weltweit wichtigster islamischer Würdenträger wahrgenommen, heißt es in der Mitteilung. Der Kalif vereine die meisten Muslime weltweit und spiele «in unserer turbulenten Zeit als mahnende Instanz eine entscheidende Rolle». Die AMJ sei zugleich «liberal und wertkonservativ», was sie «einmalig» mache.

Mehr: www.ahmadiyya.de.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.