Baden-Baden steht vor intensivem Straßenbau-Frühjahr | Lars Lau, Manfred Schmalzbauer

Lars Lau, Regierungspräsidium Karlsruhe | Manfred Schmalzbauer, Leiter des Fachgebiets Straßenverkehr im Fachbereich Ordnung und Sicherheit

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Dateien "/images/downloads/video/spots/scheck-in_spot_kaese_2013.mp4" / "/images/downloads/video/mp4/b3neu_300317.mp4" sehen zu können.

Baden-Baden, 31.03.2017 Mit einem lachenden und einem weinenden Auge werden die Baden-Badener Autofahrer auf die Ankündigung des Regierungspräsidiums Karlsruhe reagieren. Im Auftrag der Karlsruher Behörde wird ab Montag, 10. April, die Fahrbahndecke der B 3 neu in Baden-Baden auf einer Länge von rund 2,7 Kilometern zwischen den Knotenpunkten B 3/B 500 und B 3/L 67 erneuert. Im goodnews4-VIDEO-Interview legt Manfred Schmalzbauer, Leiter der Baden-Badener Verkehrsbehörde, den Autofahrern nahe, sich auf die Bauarbeiten einzustellen. Ebenfalls im goodnews4-VIDEO-Interview kündigte Lars Lau, Regierungspräsidium Karlsruhe, weitere Straßenbaumaßnahmen für Baden-Baden an.