Baden-Badener Schulen setzen Zeichen gegen Rassismus | Leon Jungwirth

Leon Jungwirth, Schülersprecher des MLG

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Dateien "/images/downloads/video/spots/scheck-in_spot_fisch_essen_2013_neu.mp4" / "/images/downloads/video/mp4/l_jungwirth_210317.mp4" sehen zu können.

Baden-Baden, 24.03.2017 Am internationalen Tag gegen Rassismus setzten am Dienstag Schulen aus Baden-Baden, Rastatt, Bühl, Gaggenau und Gernsbach ein Zeichen gegen Rassismus. Im goodnews4-VIDEO-Interview sagte Leon Jungwirth, Schülersprecher des MLG, zu der Aktion: «In letzter Zeit gab es einige Ereignisse und Bewegungen hin zum Rassismus, die wir so nicht unterstützen wollen und auch unsere Meinung dagegen äußern wollen.» Als symbolisches Zeichen ließen die Schüler viele Luftballons in den Himmel steigen. Eine Aktion fand auch auf dem Schulhof des Markgraf-Ludwig-Gymnasiums statt.