„Welcome to the dream factory“ | Henning Schaper

Henning Schaper, Direktor des Museum Frieder Burda

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Dateien "/images/downloads/video/spots/scheck-in_spot_kaese_2013.mp4" / "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 04.12.2017 Im August 2006, zwei Jahre nach der Eröffnung, musste das Museum Frieder Burda zeitweise wegen zu starken Besucherandrangs sogar seine Museumspforte schließen, so groß war der Andrang der Besucher, die damals Marc Chagalls Werke sehen wollten. Seitdem gab es auch im Museum Frieder Burda einiges Auf und Ab. Ziemlich genau sechs Monate ist nun Henning Schaper als Direktor für das Museum Frieder Burda verantwortlich, nach 20 Jahren als Geschäftsführer beim berühmten Kunstmuseum Wolfsburg. Im goodnews4-VIDEO-Interview resümiert Henning Schaper und verrät, dass ihn der Museumsgründer schon zu einem frühen Zeitpunkt um eine Stellungnahme nachgefragt hatte.