Deutscher Wetterdienst warnt vor Unwetter in Baden-Baden | Uwe Schickedanz

Uwe Schickedanz, Leiter Deutscher Wetterdienst Stuttgart

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/u_schickedanz_211014.MP3" hören zu können.

«Die Ruhe ist trügerisch und es kann durchaus in den Unwetterbereich hineingehen», erklärte Uwe Schickedanz, Leiter Deutscher Wetterdienst Stuttgart, heute Vormittag gegen 11 Uhr im goodnews4-O-TON-Interview. Das goldene Oktoberwetter werde «ausgerechnet von dem Tropensturm Gonzalo beendet» und das sei «ein richtiges Sturmtief, fast schon ein Orkan über der Nordsee», erklärt der Meteorologe die Lage. «Die Ausläufer bewegen sich von Nordwesten in Richtung Baden-Baden» und führen am frühen Nachmittag zu Sturmböen in Baden-Baden und das sei längst noch nicht das Ende der Skala.