Spiel um Leben und Tod auf Baden-Badener Zubringer | Wolfgang Drescher

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/w_drescher_080414.MP3" hören zu können.

«Das ist ein Spiel um Leben und Tod», sagte Polizeisprecher Wolfgang Drescher vom Polizeipräsidium Offenburg im goodnews4-O-TON-Interview. Unbekannte hatten gestern Morgen gegen vier Uhr eine volle Mülltonne auf die stadteinwärts führende Fahrbahn der B 500 geworfen. Der Vorfall erinnert an die Tragödie des Ostersonntags 2008 als eine ähnliche Aktion einer Mutter von zwei Kindern das Leben kostete. Von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg war ein sechs Kilo schweres Holzteil auf die Autobahngeworfen worden. Von einem gezielten Anschlag mit Tötungsabsicht geht die Polizei bei dem Vorfall von gestern Nacht jedoch nicht aus: «Wir können davon ausgehen, dass es ein lebensgefährlicher Unfug war», mutmaßt Wolfgang Drescher und schließt nicht aus, dass es sich bei den Tätern um «möglicherweise alkoholisierte Personen» handeln könnte.