SWR-Standort und Orchester-Frage kochen nochmals hoch | Beate Böhlen

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/b_boehlen_270314.MP3" hören zu können.

«Das Urteil am Dienstag war ein gutes Urteil gegen die Gremien des ZDF», äußerte Beate Böhlen, Baden-Badener Landtagsabgeordnete und Mitglied des Rundfunkrats, im goodnews4-O-TON-Interview ihre Genugtuung über den Richterspruch in Karlsruhe. Die Auswirkung auch auf die ARD und damit auf den SWR-Rundfunkstaatsvertrag sollte immer auch die Interessenvertreter unserer Stadt hellhörig machen. Dazu gehört auch der geplante Tod des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg, dessen Auflösung nicht nur zu Lasten der Musiker geht, sondern auch zum Nachteil der kulturellen und damit auch wirtschaftlichen Region zwischen Baden-Baden und Freiburg. Und so sieht Beate Böhlen die Chance, das Fass doch nochmal aufzumachen.