Aus dem Rathaus Baden-Baden

Verkehrsänderungen durch Oldtimer-Meeting

Verkehrsänderungen durch Oldtimer-Meeting

Baden-Baden, 03.07.2013 Das 37. Internationale Oldtimer-Meeting steht bevor. Vom 12. bis 14. Juli reisen über 350 Oldtimer nach Baden-Baden an. Das bringt Verkehrsänderungen in der Innenstadt mit sich. Die Kaiserallee ist nach der Einmündung der Kapuzinerstraße bis in Höhe der Inselstraße für den Verkehr gesperrt. Die Absperrung des Veranstaltungsbereichs erfolgt am Freitag, 12. Juli, ab 10 Uhr und wird am Sonntagabend, 14. Juli, voraussichtlich gegen 22.30 Uhr wieder aufgehoben. Der Verkehr wird während des Oldtimer-Meetings in beide Fahrtrichtungen durch die Luisenstraße und die Inselstraße geleitet. Die Parkplätze in der Inselstraße entfallen in dieser Zeit. Die Stadtpressestelle bittet die Besucher des Oldtimer-Meetings wenn möglich mit den Bussen der Baden-Baden-Linie, per Fahrrad oder zu Fuß zur Veranstaltung zu kommen. Die Parkplätze in der Innenstadt reichen erfahrungsgemäß nicht aus.