Berufsausbildung

Baden-Badener EurAka mit neuem Angebot - Ausbildung Assistent/in für Internationales Marketing

Baden-Badener EurAka mit neuem Angebot - Ausbildung Assistent/in für Internationales Marketing

Baden-Baden, 12.06.14 Neben der bestehenden Berufsfachschule «Fachkraft für Eventmanagement» bietet die EurAka Baden-Baden die neue Ausbildung «Assistent/in für Internationales Marketing» ab Herbst dieses Jahres an, heißt es in einer Erklärung von gestern des gemeinnützigen Unternehmens der Stadt Baden-Baden.

Die besonderen Schwerpunkte der Berufsausbildung liegen in der Vermittlung von Sprachkompetenz in den Sprachen Englisch, Spanisch und wahlweise Französisch oder Russisch, heißt es zur Ausrichtung des Ausbildungsprogramms. Als Zielgruppe für die Ausbildung spricht die EurAka «junge Menschen mit einer Begabung für Sprachen und Interesse an einem Beruf im Bereich Marketing» an. Die Auszubildenden werden in zwei Jahren auf ein Berufsfeld mit internationalem Fokus vorbereitet. Ziel sei «die Qualifizierung in Konzeption, Planung, Organisation, Kontrolle und Nachbereitung von Marketingmaßnahmen − online und klassisch». Mehr Information: www.euraka.de


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoBaden-Badens Alternative zur Fußball-Weltmeisterschaft
goodnews4-LogoTod am Baggersee
goodnews4-LogoPolizei mahnt vor gefährlicher WM-Begeisterung
goodnews4-LogoSchwerverletzter am Augustaplatz
goodnews4-LogoMit der Baden-Badener Polizei zurück zum Traumschiff
goodnews4-LogoDeutschland bei Buchmachern vor Spanien auf Platz drei bei der Fußball-WM
goodnews4-LogoIn gesamter Innenstadt besteht für Hunde Leinenzwang
goodnews4-LogoHinterlistige Attacke in Bühl
goodnews4-LogoGroßer Radfahrer-Sonntag des ADFC
goodnews4-LogoWildes Parken am Hardbergbad
goodnews4-LogoHerrenpfädel: Verkehrszählanlage seit Dienstag abgebaut
goodnews4-LogoRöderswaldweg und Bocksbeutelstraße gesperrt
goodnews4-LogoParkplatzsperrung im Keltenweg
goodnews4-LogoPolizeibericht: Schwerer Verkehrsunfall in Durmersheim − Polizei sucht Unfallzeugen