Aus dem Polizeibericht Murgtal

Brand im Tunnel in Gernsbach - Tapfere Autofahrerin löschte brennenden Motor

Gernsbach, 21.07.14, Polizeibericht Am Samstag, um 13.45 Uhr, geriet ein Opel Corsa aus bislang unbekannter Ursache bei der Durchfahrung des Tunnels Gernsbach in Brand. Die PKW-Fahrerin konnte den Motorbrand mit einem Feuerlöscher selbst löschen.

Sie wurde wegen des eingeatmeten Rauchs durch das DRK vorsorglich in Krankenhaus zur Untersuchung verbracht. Der Opel Corsa musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Die Feuerwehr Gernsbach war ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Der Tunnel wurde nicht beschädigt. Die Tunneldurchfahrt wurde für beide Fahrtrichtungen bis 15 Uhr gesperrt.


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoGlücksspiel-Region nach dem Vorbild von Baden-Baden in Kaliningrad
goodnews4-LogoBetrunkener Sattelzugfahrer auf der Autobahn bei Achern
goodnews4-LogoDiebe im Baden-Badener Hardbergbad
goodnews4-LogoSPD-Sommerfest am Sonntag
goodnews4-LogoKSC-Kapitän und Mannschaftsrat gewählt
goodnews4-LogoPolizeibericht: Betrunkener Autofahrer verursachte Unfall