Aus dem Polizeibericht Baden-Baden

Einbrecher ohne Beute in der Beuttenmüllerstraße

Baden-Baden, 30.07.14, Polizeibericht Am Montag in der Zeit zwischen 8.30 und 10.30 Uhr drangen Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Beuttenmüllerstraße ein.

Sie gelangten unter Anwendung massiver Gewalt durch die Eingangstür des Gebäudes und nahmen sich eine Wohnung im Obergeschoss vor. Dort legten sie zwar Wertgegenstände zum Abtransport bereit, letztlich verschwanden sie allerdings ohne Beute. Die Polizei schließt nicht aus, dass die Eindringlinge sich gestört fühlten und deshalb unverrichteter Dinge das Weite suchten. Hinweise über Beobachtungen verdächtiger Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Beuttenmüllerstraße bitte an die Polizei Baden-Baden, Telefon 07221/6800.


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoBaden-Badener Stadtteile werden selbstbewusster
goodnews4-LogoUmweltminister Untersteller zur Baden-Badener Papierschlamm-Affäre
goodnews4-Logo12.000 Euro für Weltmeister-Trikot
goodnews4-LogoOB Mergen und Brigitte Goertz-Meissner präsentieren Internet-Auftritt
goodnews4-LogoMichaelstunnel Donnerstag auf Freitag gesperrt
goodnews4-LogoZwei Schüler im Chemie-Unterricht in Karlsdorf schwer verletzt
goodnews4-LogoBürgerinformation zum Bebauungsplan «Schafgrund» in Neuweier
goodnews4-LogoSchlaue Oma entlarvte Trickbetrüger
goodnews4-LogoUnfall nach Starkregen und angehobener Kanaldeckel
goodnews4-LogoFahrbahn beim Omnibusbahnhof wird saniert
goodnews4-LogoFDP-Fraktionschef Rülke zum Antrittsbesuch bei OB Mergen
goodnews4-LogoGrundbuch-Einsichtstelle im Rathaus
goodnews4-LogoBye, Bye KSC − Dennis Mast wechselt zu Arminia Bielefeld
goodnews4-LogoPolizeibericht: Gewitterfront schaltete Ampel auf Dauerrotlicht