Benefizveranstaltung

Tafeln für die Tafel am 27. Juli in den Kurhaus-Kolonnaden - „Ragout vom Wildschein, schottischer Wildlachs, gebratener Kalbsrücken“

Tafeln für die Tafel am 27. Juli in den Kurhaus-Kolonnaden - „Ragout vom Wildschein, schottischer Wildlachs, gebratener Kalbsrücken“

Baden-Baden, 24.06.14 Am Sonntag, 27. Juli 2014, ab 11:30 Uhr findet die Benefizveranstaltung «Tafeln für die Tafel» in den Kurhaus-Kolonnaden statt. «Den guten Zweck und den Genuss von kulinarischen Köstlichkeiten» möchte der Veranstalter Caritas verbinden.

Dreizehn Restaurants und Hotels aus Baden-Baden beteiligen sich mit etwa 2300 Mahlzeit-Portionen, die zugunsten der Baden-Badener Tafel im Caritaszentrum Cäcilienberg verkauft werden. Im Zuge der Planungen und Detailklärung trafen sich, wie die Caritas mitteilt, im Vorfeld der Caritasverband mit dem Unterstützer-Ehepaar Petra Wick-Ruhs und Diethard Ruhs sowie die beteiligten Gastronomen. Nach dem aktuellen Zwischenstand sollen feinste Gerichte wie Ragout vom Wildschein über schottischen Wildlachs bis hin zum gebratenen Kalbsrücken serviert werden. Für das musikalische Highlight der Benefizveranstaltung soll Marc Marshall sorgen. Darüber hinaus gibt es auch in diesem Jahr eine attraktive Tombola mit Preisen für Jung und Alt. Die Tafel, mit Sitz in Lichtental, versorgt etwa ein Viertel der 4.500 hilfebedürftigen Menschen in Baden-Baden. Dieser Personenkreis erhält hierbei die Möglichkeit mehrfach pro Woche Lebensmittel zu einem geringen Preis zu erwerben. Mehr: www.caritas-baden-baden.de


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoMargret Mergen als Oberbürgermeisterin vereidigt
goodnews4-LogoÖffentliche Marathon-Sitzung des Baden-Badener Gemeinderats
goodnews4-LogoMeinhardt kritisiert Geggus
goodnews4-LogoFlächenbrand zwischen Baden-Baden und Sinzheim
goodnews4-Logo10.000 Euro für ein heruntergefallenes Navi in Baden-Baden
goodnews4-LogoKonzert in Wasserkunst Paradies abgesagt
goodnews4-LogoRastatter Polizei beendete Lovestory
goodnews4-LogoPolizeibericht: Drogenkontrollen im Fernlinienverkehr auf der A 5