Aus dem Polizeibericht Rastatt

Tod eines Rollerfahrers in Rheinmünster - Polizei sucht Zeugen

Rheinmünster, 21.06.14, Polizeibericht Am Freitag gegen 11.30 Uhr wurde auf dem parallel verlaufenden Wirtschaftsweg an der Bundesstraße 36 in Höhe des Golfgeländes ein Rollerfahrer tot aufgefunden.

Der 32 Jahre alte Mann aus Rheinmünster war von Hügelsheim in Richtung Söllingen unterwegs, als er über einen Grünstreifen fuhr und zu Fall kam. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei erbrachten bislang keinen Hinweis auf eine Fremdbeteiligung. Auch könnte der Sturz des Mannes auf internistische Probleme zurückzuführen sein. Möglicherweise ist der Rollerfahrer von kräftiger Statur entlang der Bundesstraße anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen. Die Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden bittet um Hinweise, Tel.: 07221 / 680460.


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoBürgermeister Geggus erteilt Baden-Badener Gesamtelternbeirat eine Absage
goodnews4-LogoBürgermeister Geggus nimmt Stellung zu CDU-Fragen zur Gemeinschaftsschule
goodnews4-Logo Auch FDP für Informationsveranstaltung zur Gemeinschaftsschule
goodnews4-LogoRandale in Baden-Badener Tankstelle wegen Schnitzel
goodnews4-LogoBürgersprechstunde in Balg am Dienstag mit Hans-Dieter Boos
goodnews4-LogoJube-Flohmarkt am 28. Juni
goodnews4-LogoPartnerschaftsverein lädt zum Sommer-Stammtisch
goodnews4-LogoPolizeibericht: Waldbrand in Kuppenheim