Aus dem Polizeibericht Offenburg

Unfall nach Starkregen und angehobener Kanaldeckel - 100 Einsätze der Rettungskräfte

Ottersweier, 30.07.14, Polizeibericht Nach starken Regenfällen am Montagabend musste ein Autofahrer gegen 19 Uhr in der Hauptstraße erkennen, dass in Richtung Laufer Straße kein Durchkommen mehr war. Dort stand die Fahrbahn unter Wasser.

Beim Wenden auf der Kreuzung in Richtung Eisenbahnstraße blieb das Fahrzeug nach ersten Erkenntnissen an einem Schachtdeckel hängen, der durch den Druck des Wassers angehoben wurde. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Am Abend waren mehr als 100 Einsätze∗ durch die Rettungskräfte registriert worden, in erster Linie galten sie überfluteten Kellern, Garagen und anderen Gebäudeteilen. Land unter war in erster Linie im Bereich der Hauptstraße an den Einmündungen Bachstraße und Lindenstraße.
∗ Anm. d. Red.: Vermutlich im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoBaden-Badener Stadtteile werden selbstbewusster
goodnews4-LogoUmweltminister Untersteller zur Baden-Badener Papierschlamm-Affäre
goodnews4-Logo12.000 Euro für Weltmeister-Trikot
goodnews4-LogoOB Mergen und Brigitte Goertz-Meissner präsentieren Internet-Auftritt
goodnews4-LogoMichaelstunnel Donnerstag auf Freitag gesperrt
goodnews4-LogoZwei Schüler im Chemie-Unterricht in Karlsdorf schwer verletzt
goodnews4-LogoBürgerinformation zum Bebauungsplan «Schafgrund» in Neuweier
goodnews4-LogoSchlaue Oma entlarvte Trickbetrüger
goodnews4-LogoFahrbahn beim Omnibusbahnhof wird saniert
goodnews4-LogoEinbrecher ohne Beute in der Beuttenmüllerstraße
goodnews4-LogoFDP-Fraktionschef Rülke zum Antrittsbesuch bei OB Mergen
goodnews4-LogoGrundbuch-Einsichtstelle im Rathaus
goodnews4-LogoBye, Bye KSC − Dennis Mast wechselt zu Arminia Bielefeld
goodnews4-LogoPolizeibericht: Gewitterfront schaltete Ampel auf Dauerrotlicht