Aus dem Rathaus Baden-Baden

Frank Bories tritt Ambrus-Nachfolge an

Bild Frank Bories Baden-Baden, 23.07.2013 Der 50-jährige Frank Bories tritt zum 1. August die Nachfolge von Franz Ambrus, ehemals Leiter des Amtes für Schulen, Bildung und Sport, an. Der neue städtische Fachgebietsleiter Schulen und Sport ist gebürtiger Essener und lebte und arbeitete zuletzt in Trier. Nach der Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) bei der Deutschen Post nahm Bories zunächst vielfältige Aufgaben im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung wahr, bevor er von 2003 bis 2007 an der Universität Duisburg-Essen ein Studium der Diplom-Pädagogik absolvierte. In den letzten Jahren arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach Pädagogik an der Universität Trier, wo er in dieses Jahr promovierte. Zu seinen Hobbies gehören neben dem Reisen die Bewegung in der Natur und das Lesen.