Aus dem Rathaus Baden-Baden

Nochmals öffentliche Führung durch Sonderaussstellung im Stadtmuseum

Baden-Baden, 09.07.14, Rathaus Zu einer öffentlichen Führung durch die Sonderausstellung «Seelsorger, Lehrer, Missionare. Die Jesuiten in der Markgrafschaft Baden» lädt das Stadtmuseum nochmals am Dienstag, 15. Juli, 17 Uhr, ein.

150 Jahre lang prägten die Jesuiten in unterschiedlichen Funktionen das religiöse und kulturelle Leben in der katholischen Markgrafschaft Baden-Baden. Die fachkundige Führung durch Stadtarchivarin Dagmar Rumpf vertieft einzelne Aspekte der Jesuitengeschichte, etwa die Gründungsphase des Baden-Badener Kollegs inmitten der Kriegswirren des Dreißigjährigen Kriegs oder die Arbeit der Patres als Lehrer an der einzigen höheren Schule in der Markgrafschaft. Die Führung dauert eine Stunde. Interessierte sollten sich unter der Rufnummer 07221/93-2272 anmelden und zwar dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr.


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoUngläubigkeit auch in Baden-Baden über 7:1 gegen Brasilien
goodnews4-LogoPFC-Bewertungskommission legt weitere Schritte fest
goodnews4-LogoSWR1-Moderator Andreas Doms ist tot
goodnews4-LogoElsässer mit Missgeschick in Baden-Baden
goodnews4-LogoHilfsbereiter 14-jähriger mit böser Erfahrung in Baden-Baden
goodnews4-LogoUnfallflucht nach rasanter Kurvenfahrt auf Schwarzwaldhochstraße
goodnews4-LogoWutausbruch eines Schwarzfahrers in Baden-Baden
goodnews4-LogoFeuerwehr gegen Pizza-Karton in Bühl
goodnews4-LogoPolizeibericht: Dieb festgenommen − Schmuck sichergestellt