Aus dem Rathaus Baden-Baden

Vereinsführer der Sportstiftung Kurt Henn an OB Mergen übergeben

Vereinsführer der Sportstiftung Kurt Henn an OB Mergen übergeben

Baden-Baden, 23.07.14, Rathaus 136 Seiten ist er stark, der inzwischen elfte von der Sportstiftung Kurt Henn herausgegebene Vereinsführer. 104 Vereine aus Baden-Baden und Sinzheim informieren darin über ihre breitgefächerten Freizeitangebote für die junge Generation.

Bei der Übergabe des Vereinsführers im Rathaus an Oberbürgermeisterin Margret Mergen unterstrich Birgitt Henn für die Sportstiftung, beim Durchblättern werde einem schnell deutlich, wie facettenreich das Angebot der Vereine für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sei. Sie danke den beteiligten Vereinen und Unterstützern, die das hilfreiche Projekt erst ermöglicht hätten. Henn betonte, sie habe eine «unheimlich tolle Resonanz» auf den Vereinsführer, vom dem sie 5000 Exemplare habe drucken lassen.

Neu ist, dass der Vereinsführer jetzt auch mit aktuellen Informationen online ist. Auf der Internetseite www.vf-bad.de bietet die Sportstiftung über verschiedene Suchfilter ein «Vereinsnavi», das nach Eingabe von Stadtteil, Tag, Uhrzeiten, Alter und Interessen mehrere Angebote und verwandte Alternativen anbietet. In Kürze können Vereine auch eigene Vereinsevents auf der Homepage online stellen und ankündigen.

Oberbürgermeisterin Margret Mergen dankte Birgit Henn und den Aktiven der Stiftung für das überaus informative und hilfreiche Nachschlagewerk. Gerade heute seien sinnvolle Freizeitangebote für Jugendliche wichtig. Die jungen Leute erhielten neue Impulse, entwickelten Eigeninitiative und Verantwortungsgefühl. Zudem biete jeder Verein Gemeinschaftserlebnisse, die letztlich auch für die Entfaltung der Persönlichkeit prägend seien. Der Vereinsführer biete einen schnellen Überblick über das bunte Vereinsleben in Baden-Baden und Sinzheim.

Der Vereinsführer deckt die Interessensbereiche Technik und Hilfsdienst, Musik und Kunst, Sport, Pfadfinder und Tradition sowie Tiere ab. Enthalten sind auch außergewöhnliche Angebote, wie die des Amateur-Radio-Clubs, der Bergwacht Schwarzwald, des Aero-Clubs, der Bogenschützen oder der Trachtengruppe Alt-Baden-Badener Bürger. Der Führer liegt kostenlos zum Mitnehmen in den Bürgerbüros, den Ortsverwaltungen sowie in den städtischen Fachbereichen Bildung und Soziales und Bürgerdienste, Sicherheit und Umwelt aus.


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoBurda holt Baden-Badener Schüler in die Welt der Kunst
goodnews4-LogoPassagierzahlen des FKB stabilisieren sich
goodnews4-LogoSchwerer Frontalzusammenstoß in Gernsbach
goodnews4-LogoSchwere Karambolage in Sandweier
goodnews4-LogoMit quietschenden Reifen vor Polizei getürmt
goodnews4-LogoHeute Nachtkonzert der Carl-Flesch Akademie und Art Bankett im LA 8
goodnews4-LogoPolizeibericht: Polizei verwarnte uneinige Unfallgegner