Aus dem Rathaus Baden-Baden

Dahlienkalender 2014 an OB übergeben

Dahlienkalender 2014 an OB übergeben

Baden-Baden, 08.11.13 Mit einem Dahlienkalender bedankt sich der Vorstand des Vereins der Freunde des Dahliengartens bei allen Spendern, Paten, Helfern und Mitgliedern für die Unterstützung des bürgerschaftlichen Dahliengartens in diesem Jahr. Den inzwischen sechsten Dahlienkalender gestaltete der Verein mit zwölf Fotografien der Baden-Badener Fotokünstlerin Nathalie Dautel aus dem Dahliengarten in der Lichtentaler Allee. Die Vorsitzende des Vereins Edelgard Späth übergab den Kalender zusammen mit der 2. Vorsitzenden Lale Breitenbucher an Oberbürgermeister Wolfang Gerstner.

Während die Spender, Paten, Helfer und Mitglieder den Kalender zugesendet bekommen, besteht für alle Dahlienfreunde die Möglichkeit, den Kalender in der Buchhandlung Straß am Jesuitenplatz, in der Papeterie Höll in der Gernsbacher Straße sowie bei der Gärtnerei Werr in Steinbach zum Preis von 15 Euro zu erwerben. Darin enthalten ist eine Spende für den Dahliengarten, damit auch im kommenden Jahr wieder die Dahlien ihre Farbenpracht in der Lichtentaler Allee entfalten können. Bei der Gärtnerei Werr in Steinbach können auch noch Knollen einzelner Dahliensorten zu Gunsten des Vereins erworben werden. Bild: Markus Brunsing, Edelgard Späth, Lale Breitenbucher und Nathalie Dautel präsentieren OB Wolfgang Gerstner den Dahlienkalender 2014.


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoPatrick Meinhardt verschiebt Entscheidung über OB-Kandidatur
goodnews4-LogoMichaelstunnel in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gesperrt
goodnews4-LogoZwölf Brücken in Baden-Oos sollen Namen erhalten
goodnews4-LogoSanierungsarbeiten in Vincenti-Parkgarage
goodnews4-LogoKinder der markgräflichen Familie spielten im Festspielhaus
goodnews4-LogoGedenkfeier zum Volkstrauertag
goodnews4-LogoChaos der Kulturen - Islam und Integration in Europa
goodnews4-LogoSchreibwerkstatt − Kreativ mit Worten
goodnews4-LogoLiteratur am Nachmittag
goodnews4-LogoGartenabfallsammlung in den Außenstadtteilen
goodnews4-LogoPolizeibericht: Einbrecher überrascht