Aus dem Polizeibericht Offenburg

Glatteisunfälle auch im Murgtal - Acht Verletzte und rund 50 000 Euro Sachschaden

Forbach/Offenburg, 08.01.15 Morgendliche Straßenglätte hat in der Ortenau und dem Murgtal zu zahlreichen Glatteisunfällen geführt. Während bei der Mehrzahl der Zusammenstöße ausschließlich Blechschäden zu beklagen waren, trugen bei den insgesamt 10 Unfällen acht Personen Verletzungen davon. Vier der Verletzten müssen stationär behandelt werden.

Bereits kurz vor 5.30 Uhr meldeten erste Verkehrsteilnehmer spiegelglatte Straßen im Bereich Appenweier. Nur sieben Minuten später forderte die überfrierende Nässe erste Unfallopfer. Auf der Kreisstraße zwischen Hesselhurst und Weier überschlug sich der mit drei Personen besetzte Seat einer Berufspendlerin. Die 40 Jahre alte Fahrerin verlor auf der glatten Straße die Kontrolle über ihr Auto.

Die Unfallverursacherin und ihre Beifahrerin mussten zur Behandlung ins Ortenauklinikum Offenburg gebracht werden. Kurz vor 7 Uhr stürzte ein Rollerfahrer in der glatten Kernenhofstraße in Bottenau und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Ein weiterer Zweiradfahrer verletzte sich in Forbach. Der 74-Jährige stürzte mit seinem Roller in der Marienstraße. Großes Glück hatten zwei Beamte des Polizeireviers Offenburg auf der verlängerten Wolfentalstraße nahe der B 3. Bei der Aufnahme eines Glatteisunfalles schlitterte ein vorbeifahrender Renault um 8 Uhr in die Unfallstelle und rammte den dort abgestellten Streifenwagen der Polizisten. Hierdurch entstand nicht nur Sachschaden in Höhe von über 30 000 Euro − neben dem Unfallverursacher zogen sich auch die beiden Beamten leichte Verletzungen zu.


Weitere aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoPolizeieinsatz in Straßburg wegen Terroranschlag auf Charlie Hebdo
Baden-Baden
goodnews4-LogoNoch etwas dunkel beim SWR − «Nachtcafé» aus Baden-Baden
goodnews4-LogoOetker-Konzern wird Stifter beim Festspielhaus − Frank Marrenbach im Stiftungsrat
goodnews4-LogoMichaelstunnel nachts gesperrt
goodnews4-LogoVier Millionen Euro EU-Förderung für Baden-Baden und Rastatt
goodnews4-LogoRobuster Arbeitsmarkt auch in Baden-Baden und Rastatt
Rastatt
goodnews4-LogoOberbürgermeister Pütsch lädt zum Neujahrsempfang
Polizeibericht
goodnews4-LogoWachskerzen setzten Weihnachtsbaum in Brand − Bewohner im Krankenhaus