Aus dem Polizeibericht Rastatt

Tageseinnahmen in Friseurladen geklaut - Person mit grüner Daunenjacke und Kapuze

Rastatt, 14.02.15, Polizeibericht Die Gunst der Stunde nutzte ein dreister Dieb, als am Donnerstagmittag ein Friseursalon in der Kapellenstraße betrat.

Da sich kurzfristig kein Personal im Salon aufhielt, griff er in die Kasse und entwendete die Tageseinnahmen. Als die Inhaberin wieder den Salon betrat erkannte sie eine flüchtende Person mit einer grünen Daunenjacke an deren Kapuze ein Kunstpelzbesatz angebracht war. Hinweise nehmen die Beamten des Polizeireviers in Rastatt unter Telefon 07222-7610 entgegen.


Weitere aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoBaden-Baden beliebteste Touristenstadt Baden-Württembergs
Baden-Baden
goodnews4-LogoParty-Löwe aus Lichtental direkt in die Ausnüchterungszelle
goodnews4-LogoRita Hampp wirbt für «Große Friedenskundgebung oder ein Willkommensfest» in Baden-Baden
goodnews4-LogoFeuerwehr in Lichtentaler Allee − Unbekannter beschädigte Gaslaterne
goodnews4-LogoPeter Wien liest Siegfried Lenz − «Literatur am Nachmittag» in der Stadtbibliothek
goodnews4-LogoEhrung verdienter Baden-Badener Sportler
goodnews4-LogoVive la France − Lecture de textes en français
goodnews4-LogoVorbildliches Baden-Baden − Aus Gartenabfällen wird Biogas
goodnews4-LogoEnergiespartipps im Bürgerbüro Jesuitenplatz
goodnews4-LogoBaldreit-Stipendiat künftig im Theaterrestaurant «Berlioz»
Rastatt
goodnews4-LogoSchlag gegen Drogenhändler − Auf der Heimfahrt von Holland klickten die Handschellen
Karlsruhe
goodnews4-LogoKSC gewinnt beim 1. FC Heidenheim und ist Tabellenzweiter
Polizeibericht
goodnews4-LogoVermisste Rentnerin aus Rastatt wohlauf