Aus dem Rathaus Gaggenau

Kinder in Gaggenau suchen den Weihnachtsstiefel – „Ordentlich geputzten Stiefel im Rathaus Gaggenau abgeben“

Kinder in Gaggenau suchen den Weihnachtsstiefel – „Ordentlich geputzten Stiefel im Rathaus Gaggenau abgeben“
„Wo ist mein gefüllter Stiefel?“, heißt es ab 6. Dezember für die teilnehmenden Kinder. Illustration: StVw

Gaggenau, 22.11.2017, Bericht: Rathaus Erstmals organisieren Stadt und Werbegemeinschaft eine Stiefel-Suche in Gaggenau.

Kinder im Alter von einem Jahr bis zehn Jahren können am Dienstag, 28. November, und Mittwoch, 29. November, zwischen 14 und 17 Uhr einen ordentlich geputzten Stiefel im Rathaus Gaggenau abgeben, Winter- oder Gummistiefel, keine Turnschuhe. Die Stiefel werden gefüllt und dann vom 6. bis 9. Dezember in den Schaufenstern und Auslagen der teilnehmenden Händler ausgestellt, damit die Kinder ihre Stiefel suchen können. Sind die richtigen Stiefel gefunden, übergeben die Händler sie im Tausch gegen den Abholschein an die bestimmt vor Freude strahlenden Kinder.

Im ersten Jahr ist die Teilnehmerzahl auf 120 Kinder begrenzt. Ist diese Zahl erreicht, wird die Annahme beendet.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.