Vis-à-Vis

Erstaunlicher Höhepunkt der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz – „Veröffentlichung der neuen deutsch-französischen Wanderkartei“

Erstaunlicher Höhepunkt der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz – „Veröffentlichung der neuen deutsch-französischen Wanderkartei“

Baden-Baden, 22.11.13 Auf der Versammlung der Mitglieder der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz, «;Vis-à-Vis», «sind wichtige Weichen für die Zukunft des Vereins und seiner deutsch-französischen Arbeit gestellt worden», meldet die Organisation gestern. Während die Diskussion um Straßburg und seine Zukunft als Sitz des Europäischen Parlamentes zumindest manche Verantwortliche im Elsass und Baden aufschreckte, sprach der rheinübergreifende Touristik-Verein von seinen Zielen.

Dazu gehört auch: «Wandern im PAMINA-Raum − 30 Entdeckertouren zwischen Schwarzwald, Kraichgau, Vogesen und Pfälzerwald.» Die Veröffentlichung der neuen deutsch-französischen Wanderkarteist sei «ein Höhepunkt» in diesem Jahr gewesen. Vielleicht im nächsten Jahr mit einer Ergänzung zur neuen Orientierung nach Brüssel. Geschäftsführer der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass ist Gerd Hager, Verbandsdirektor des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein.


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoVincentius-Diskussion im Löwen
goodnews4-LogoHerbert von Karajan Musikpreis 2013 für Edita Gruberova
goodnews4-LogoCDU-Fraktionschef Armin Schöpflins Idee für Multiplex-Kino
goodnews4-LogoRussischer Minister in Baden-Baden
goodnews4-LogoEDV-Umstellung: Melde-, Pass- und Ausweiswesen geschlossen
goodnews4-LogoOB Gerstner in Varnhalt
goodnews4-LogoLiteratur am Nachmittag
goodnews4-LogoPolizeibericht: Festgefahrener Sattelzug blockierte die Landstraße 76