Aus dem Rathaus Baden-Baden

Carl Dohmann bei WM in Peking für SCL Heel Baden-Baden - OB Mergen empfing den Geher

Carl Dohmann bei WM in Peking für SCL Heel Baden-Baden - OB Mergen empfing den Geher
„Daumen hoch“ für Carl Dohmann (Dritter von links) sagen (vlnr) Gunther Bürkle, OB Margret Mergen, Claus Heinrich, Bürgermeister Michael Geggus, Armin Zeitvogel und Bernd Hefter. Foto: Rathaus

Baden-Baden, 06.08.15, Bericht: Rathaus «Sehr angetan» von den bisherigen Leistungen des für den SCL Heel Baden-Baden startenden Gehers Carl Dohmann war Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Grund genug für die Rathauschefin, den erfolgreichen Sportler zusammen mit einer kleinen Abordnung ins Rathaus einzuladen.

Mergen wünschte Dohmann vor allem für seinen nächsten Wettkampf im 50 Kilometer Gehen bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft vom 22. bis 30. August in Peking «besten Erfolg». Sie bekräftigte, dass Sie sich freuen würde, ihn «mit der Olympia-Quali in der Tasche wieder im Rathaus begrüßen zu dürfen». Das hörten auch die Gäste der kleinen Runde gerne − mit dabei Vater Claus Heinrich, Bernd Hefter (Erster Vorsitzender des SCL Heel Baden-Baden), SCL-Mitglied Gunther Bürkle, Bürgermeister und Sportdezernent Michael Geggus sowie Armin Zeitvogel (Präsident des Sportausschuss Baden-Baden).

Interessiert zeigte sich die OB im Gespräch vor allem am sportlichen Werdegang des jungen Sportlers. Carl Dohmann, 1990 in Hannover geboren, kam mit elf Jahren über seine erste Leichtathletik-Trainerin, die selbst Geherin war, zu seinem Sport. Mit 14 Jahren konzentrierte er sich auf das Gehen. Der 25-jährige studiert Volkswirtschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und startet für den SCL Heel Baden-Baden. Seit 2009 wird er von Robert Ihly, früher selbst Weltklasse-Geher und mehrfacher Olympiateilnehmer, trainiert. Nicht nur Ihly, sondern auch die Verantwortlichen vom SCL Heel heben Dohmanns «unglaublichen Kampfgeist und seine Zielstrebigkeit» hervor.

Zu Carl Dohmanns größten Erfolgen in den letzten Jahren zählen der 15. Platz über 50 Kilometer Gehen bei den Europameisterschaften 2014 in Zürich sowie der Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Jahr 2013. Zuletzt hatte er im spanischen Murcia Gold in der Mannschaftswertung über 20 Kilometer Gehen gewonnen. Carl Dohmann wurde vom Deutschen Leichtathletik-Verband als einziger Athlet für die 50-Kilometer-Distanz bei den anstehenden Titelkämpfen in Peking nominiert.

Gerade aus dem Trainingslager in Bulgarien gekommen, konnte Dohmann OB Mergen bereits von der nächsten anstehenden Reise erzählen, wenn er dann neun Tage vor den Titelkämpfen in Peking «zur Vorbereitung und Eingewöhnung» auf seinen Wettbewerb in Südkorea Station macht. Bleibt der junge Sportler an der nationalen Spitze der Geher, dann hat er gute Chancen, auch den Sprung zu den Olympischen Sommerspielen 2016 nach Rio de Janeiro zu schaffen − sein «erklärtes Ziel» wie er versicherte.

Margret Mergen und Michael Geggus versprachen abschließend, den Wettkampftag von Carl Dohmann am Samstag, 29. August, «fest im Auge zu behalten» und dem erfolgreichen Geher des SCL Heel &lalquo;dabei kräftig die Daumen zu drücken». Der Start ist für 7.30 Uhr Ortszeit vorgesehen, was (nach Mitteleuropäischer Sommerzeit) bedeutet, dass alle Baden-Badener bereits um 1.30 Uhr am Bildschirm sitzen sollten, um diesen Wettkampf nicht zu verpassen.


Weitere aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoHitze-Prognose für Baden-Baden von Meteorologin Alexandra Pietsch
Baden-Baden
goodnews4-LogoCDU-Fraktionschef Armin Schöpflin spottet über FBB
goodnews4-LogoEinbrecher in Gaststäte in der Königsberger Straße
goodnews4-LogoMozartstraße gesperrt
goodnews4-LogoZielsteinacker in Steinbach gesperrt
goodnews4-LogoStadtrat Werner Schmoll wird endlich belohnt − Seit 2002 unermüdlich für Charles de Gaulle im Ring
goodnews4-LogoWerner Schmoll auch aktuell aktiv − Antworten des Rathauses zum Parkleitsystem und zur Umgestaltung Sonnenplatz
goodnews4-LogoGlück im Unglück
Rastatt
goodnews4-LogoBeim Einparken Fußgängerin schwer verletzt − Mit Rettungshubschrauber in Klinik
goodnews4-LogoBrennende Oberleitung in der Poststraße
goodnews4-LogoBrennendes Auto in der Kehler Straße
Achern
goodnews4-LogoTödlicher Verkehrsunfall mit Pedelec &mminus; 91-Jähriger missachtete Vorfahrt
Bühl
goodnews4-LogoDrei mutmaßliche Diebe auf einen Streich
Hügelsheim
goodnews4-LogoUnaufmerksamer Busfahrer krachte auf Mercedes