Karlsruher SC

KSC-Profis und Fans gemeinsam im Sonderzug von München

KSC-Profis und Fans gemeinsam im Sonderzug von München

Karlsruhe, 21.03.14 Die Rückfahrt vom Auswärtsspiel des Karlsruher SC beim TSV 1860 München am Sonntag, dem 06. April, werden die Profi-Kicker und Trainer Markus Kauczinski gemeinsam mit den Fans in einem Sonderzug erleben.

Die Idee zu der ungewöhnlichen Heimreise stamme aus der Mannschaft selbst, heißt es aus dem Wildpark. Organisiert wird der Zug von den Supporters Karlsruhe, dem Fan-Dachverband. Dominic Peitz, Mitglied im KSC-Mannschaftsrat zu der gemeinsamen Eisenbahnfahrt von KSC-Profis und Fans: «Mit dieser Aktion können wir einmal ein konkretes Dankeschön für die treue Unterstützung über die gesamte laufende Saison hinweg aussprechen, das über das normale Abklatschen oder die ‘La Ola’ nach Spielende hinausgeht.» Erhältlich sind die Karten für den Zug im KSC-Fanshop im Wildpark, bei Fanartikel Walli in der Kaiserstraße 69 in Karlsruhe sowie bei den Heimspielen gegen Erzgebirge Aue und den 1. FC Kaiserslautern am Supporters-Stand hinter der Gegentribüne. Weitere Informationen zum Sonderzug: www.supporters-karlsruhe.de


Weitere Aktuelle Meldungen
goodnews4-LogoAugustaplatz in neuem Glanz für Königin Màxima und König Willem-Alexander
goodnews4-LogoBaden-Badener Gastronom wird Eigentümer in angrenzendem Areal von Vincentius
goodnews4-LogoMölich-Zebhauser präsentiert neuen Spielplan
goodnews4-LogoOutlet Roppenheim meldet 14 Prozent mehr Besucher
goodnews4-LogoTödliche Nachtfahrt in Rastatt
goodnews4-LogoAb Montag Wegesanierung in der Lichtentaler Allee
goodnews4-LogoPolofahrer mischte bei Feuerwehrübung mit
goodnews4-LogoBaubeginn Verbindungsweg in der Schussbach
goodnews4-LogoPolizeibericht: Motorradfahrer schwer verletzt − Polizei bittet um Zeugenhinweise