Hotel Tannenhof

«SWR-Hotel» Tannenhof überraschend geschlossen - SWR-Sprecher Utz: «Nach erheblichen Pachtrückständen von Kündigungsrecht Gebrauch gemacht»

«SWR-Hotel» Tannenhof überraschend geschlossen - SWR-Sprecher Utz: «Nach erheblichen Pachtrückständen von Kündigungsrecht Gebrauch gemacht»

Bericht: Christian Frietsch

Baden-Baden, 14.06.13, 21:10 Uhr Das Baden-Badener Hotel Tannenhof hat schon viele prominente Gäste gesehen. Damit ist nun vorläufig Schluss. Nach goodnews4-Informationen hat das Hotel kurzfristig Anfang der Woche seinen Betrieb eingestellt.

Über viele Jahrzehnte war der Tannenhof das Haus- und Hof-Hotel des SWR und früher des SWF. Dem öffentlich-rechtlichen Sender gehört das Anwesen. Auf Anfrage von goodnews4Baden-Baden bestätigte SWR-Sprecher Wolfgang Utz: «Ja. Am 10. Juni hat der Pächter den Betrieb eingestellt.» Der SWR-Sprecher dementierte, dass es eine Zwangsräumung gegeben habe. Zu den Gründen der Schließung teilte Wolfgang Utz mit: «Nach erheblichen Pachtrückständen hat die SWR Media Services von ihrem Kündigungsrecht Gebrauch gemacht, dem Pächter jedoch eine Nutzung bis Ende 2013 angeboten. Über die Konditionen wurde man sich nicht einig − der Pächter hat den Betrieb dann zum 10.6.2013 eingestellt.» Zur Zukunft des traditionsreichen Hotels konnte der WR-Sprecher derzeit auch nicht viel sagen: «Die aktuelle Entwicklung kam für uns überraschend, so dass derzeit noch keine Planungen für das Hotel Tannenhof vorliegen.»