26 Stolpersteine in Baden-Baden verlegt | Angelika Schindler

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/video/mp4/stolpersteine_081113.mp4" sehen zu können.

Heute vor 75 Jahren brannte auch die Synagoge in der Baden-Badener Stefanienstraße und überall in Deutschland wurden Juden zusammengetrieben, beleidigt, verhaftet und schließlich getötet. 26 neue Stolpersteine wurden gestern vor verschieden Gebäuden in Baden-Baden eingelassen als Erinnerung an die Opfer der Nazi-Verbrechen. Vor dem legendären Spielwarengeschäft Schwarzwald Bazar erzählte die Baden-Badener Autorin Andrea Schindler im goodnews4-VIDEO-Interview die tragische aber auch faszinierende Geschichte der Baden-Badener Familie Nachmann. Schüler des Richard Wagner Gymnasiums und des Pädagogiums begleiteten die Stolperstein-Verlegungen des Kölner Künstlers Gunter Demnig. Insgesamt sollen nun in der Kurstadt 118 Stolpersteine an Opfer des Nazi-Terrors erinnern.