goodnews4-Sommergespräch

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/video/mp4/i_wellenreuther_080813.mp4" sehen zu können.

Die Technologieregion müht sich seit Jahrzehnten, eine gemeinsame Identität für den Raum zwischen Bruchsal und Baden-Baden/Bühl zu vermitteln, zumindest in Baden-Baden findet man sich unter diesem Dach aber nicht sonderlich zurecht. Identitätsstiftend für das ganze Oberzentrum ist dagegen viele Jahrzehnte der Karlsruher Sportclub gewesen. Vielleicht das wirklich einzige große Karlsruher Licht, das hinaus strahlte in die Welt. Das elitäre ZKM und die verschanzten Gerichte schaffen diese Breitenwirkung für Karlsruhe nicht. «Wir haben leider Gottes schwere Zeiten hinter uns», blickt Ingo Wellenreuther im goodnews4-Sommergespräch auf die letzten Jahre des KSC, der mit dem Aufstieg aus dem tiefen Tal der Dritten Liga nun in der Zweiten Liga wieder auf bessere Zeiten hofft. Das Ziel hat der KSC-Präsident maßvoll definiert.