«Sehr gute Nachrichten»

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/video/flv/w_gerstner_040613_la8.flv" sehen zu können.

«Sehr gute Nachrichten für Baden-Baden, wir sind im Gebietsszenario mit dabei», freute sich Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner im goodnews4-VIDEO-Interview über den Vorschlag der Landesregierung zur genauen Lage des gut 10.000 Hektar großen Nationalparks. Nach der Veröffentlichung des Vorschlages fuhr der Baden-Badener Oberbürgermeister gestern Nachmittag auch gleich nach Stuttgart, um mit Minister Alexander Bonde Einzelheiten abzustimmen. Noch muss der Landtag einem Gesetz für den baden-württembergischen Nationalpark zustimmen, doch alles andere als eine von grün-rot getragene Mehrheit ist nicht wahrscheinlich.