Vorbereitungen für G20-Treffen | Margret Mergen, Reinhard Renter, Marianne Kothé

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/video/mp4/g20_030317.mp4" sehen zu können.

Baden-Baden, 04.03.2017 Im goodnews4-VIDEO-Interview kündigte Oberbürgermeisterin Margret Mergen an, dass die Leo-Baustelle ab Mittwoch vor dem G20-Gipfel geschlossen sein wird. Ab Freitag, dem 17. März, werden die Finanzminister und Notenbankchefs dann auch auf einen wieder asphaltierten Leopoldsplatz blicken. OB Mergen beeilte sich auch zu sagen wohin sie die Rechnung für die Zuschüttung des Leopoldplatzes senden wird.

In einem weiteren goodnews4-VIDEO-Interview nimmt Marianne Kothé vom Bundesfinanzministerium Stellung zu Fragen nach den Daten und Fakten des G20-Treffens in Baden-Baden.

Auch Reinhard Renter, Polizei-Vizepräsident, nimmt noch einmal im goodnews4-VIDEO-Interview Stellung zu den Sicherheitsmaßnehmen während der Gipfel-Tage in Baden-Baden.