Logo goodnews4Plus

Baden-Baden in Deutschland mit vorne bei Corona-Intensiv-Fällen | Thomas Iber

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 28.05.2020 Eine erste Corona-Bilanz zog Thomas Iber, Medizinischer Geschäftsführer des Klinikum Mittelbaden im goodnews4-AUDIO-Interview und zu dieser Bilanz gehört ein Rätsel, das bisher noch nicht gelöst werden konnte. «Von 133 Covid-positiven Patienten waren insgesamt 52 intensivtherapiepflichtig, die wir im Bereich der Intensivstation versorgen mussten und liegen damit in den Zahlen, was die Intensivmedizin angeht, unter den zwanzig am stärksten belasteten Intensivstationen in Deutschland.» Im weiteren Verlauf des Interviews ging der Klinik-Chef auch auf die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise ein und richtete schon mal seinen Blick auf ganz andere Herausforderung, vor denen das Klinikum Mittelbaden steht, und welche Rolle die Erfahrungen der Corona-Krise zum Beispiel bei bauliche Planungen spielen könnten.