Rastatt

Aus dem Polizeipräsidium Offenburg

Rastatter Kriminalpolizei stellt sich neu auf – Zukünftig auch Ermittlungsverfahren bei Wirtschafts- und Rauschgiftkriminalität

Rastatter Kriminalpolizei stellt sich neu auf – Zukünftig auch Ermittlungsverfahren bei Wirtschafts- und Rauschgiftkriminalität

Rastatt, 22.01.2020, Bericht: Polizei Das Kriminalkommissariat in Rastatt zieht um; seit Dienstagmorgen rollen die Umzugsfahrzeuge. Alle Mitarbeiter verlassen das Gebäude in der Rauentaler Straße und beziehen in den kommenden Tagen den ehemaligen Sitz der Polizeidirektion Rastatt in der Engelstraße 31.

Aus dem Rathaus Rastatt

Rastatter Bahnhof wird modernisiert – Bahntunnel in Niederbühl saniert – Pläne liegen zur Einsicht im Rathaus

Rastatter Bahnhof wird modernisiert – Bahntunnel in Niederbühl saniert – Pläne liegen zur Einsicht im Rathaus

Rastatt, 17.01.2020, Bericht: Rathaus Die Pläne der Deutschen Bahn zur Modernisierung des Rastatter Bahnhofs sowie zur Wiederherstellung der Oströhre des Bahntunnels in Niederbühl liegen ab Freitag, 17. Januar, für einen Monat im Rathaus in der Herrenstraße aus.

Aus dem Rathaus Rastatt

Hinweisschilder auf Rastatter Friedhöfen – „Auf diesem Gräberfeld ruhen Tote der beiden Weltkriege“ – Soldaten, zivile Opfer und Kriegsverbrecher

Hinweisschilder auf Rastatter Friedhöfen – „Auf diesem Gräberfeld ruhen Tote der beiden Weltkriege“ – Soldaten, zivile Opfer und Kriegsverbrecher

Rastatt, 17.01.2020, Bericht: Rathaus «Auf diesem Gräberfeld ruhen Tote der beiden Weltkriege»: Diese Worte sind nun auf Hinweistafeln zu lesen, die im Dezember auf den Friedhöfen in Ottersdorf und Wintersdorf und in dieser Woche auch in Plittersdorf aufgestellt wurden.

Aus dem Rathaus Rastatt

Baumschnittarbeiten auch in Rastatt – Platanen in der Innenstadt erhalten neuen Schnitt

Baumschnittarbeiten auch in Rastatt – Platanen in der Innenstadt erhalten neuen Schnitt

Rastatt, 16.01.2020, Bericht: Rathaus Zum «Frisör» geht’s gerade bei den Platanen in der Rastatter Innenstadt. Bereits am Dienstag, 7. Januar, und in den Folgetagen erhielten die 21 Platanen in der Ottersdorfer Straße ihren traditionellen Kastenschnitt.

Aus dem Rathaus Rastatt

Internationales Weihnachtsfest im Rossi-Haus – „Dieses Fest zeigt einmal mehr, dass in Rastatt Vielfalt gelebt wird“

Internationales Weihnachtsfest im Rossi-Haus – „Dieses Fest zeigt einmal mehr, dass in Rastatt Vielfalt gelebt wird“

Rastatt, 27.12.2019, Bericht: Rathaus Plätzchen essen, gemeinsam Lieder singen und Geschichten hören: Beim Café International im Rossi-Haus herrschte vergangene Woche Weihnachtsstimmung.

Aus dem Rathaus Rastatt

Rastatter OB Pütsch will mit seinen Bürgern feiern – Neujahrsempfang am 10. Januar in der Badner Halle

Rastatt, 24.12.2019, Bericht: Rathaus Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich ein zum Neujahrsempfang der Stadt Rastatt am Freitag, 10. Januar 2020. Die Veranstaltung findet in der BadnerHalle statt und beginnt um 19 Uhr (Einlass ab 18.15 Uhr).

Aus dem Rathaus Rastatt

Stadt Rastatt stellt Klimaschutzmanager vor – Martin Schursch will „Bürger beim Klimaschutz mitnehmen“

Stadt Rastatt stellt Klimaschutzmanager vor – Martin Schursch will „Bürger beim Klimaschutz mitnehmen“

Rastatt, 21.12.2019, Bericht: Rathaus Maximal 1,5 Grad Erderwärmung – das ist das Ziel des 2015 in Paris geschlossenen internationalen Klimaschutzvertrages.

Aus dem Rathaus Rastatt

Rastatter Gemeinderat stimmt für Landesgartenschau-Bewerbung 2032 – „Begeisternde Vision für Rastatt“

Rastatter Gemeinderat stimmt für Landesgartenschau-Bewerbung 2032 – „Begeisternde Vision für Rastatt“

Rastatt, 18.12.2019, Bericht: Rathaus Klares Votum, begeisterter Zuspruch: Mit großer Mehrheit beschloss der Rastatter Gemeinderat am 16. Dezember die Bewerbung der Barockstadt für die Landesgartenschau 2032 (2034 und 2036).

Aus dem Rathaus Rastatt

Rekord-Geschenkezahl der Aktion Wunschbaum – „Kinderaugen leuchten“

Rekord-Geschenkezahl der Aktion Wunschbaum – „Kinderaugen leuchten“

Rastatt, 17.12.2019, Bericht: Rathaus Weihnachten ist für alle Kinder ein Fest der Wünsche. Seit ein paar Jahren sorgt in Rastatt die Aktion Wunschbaum auf dem Weihnachtsmarkt dafür, dass auch für bedürftige Kinder Wünsche in Erfüllung gehen.

Aus dem Rathaus Rastatt

Rastatt überrascht mit wirklich ausgefallener Geschenk-Idee – Regenschirm unterm Tannenbaum

Rastatt überrascht mit wirklich ausgefallener Geschenk-Idee – Regenschirm unterm Tannenbaum

Rastatt, 12.12.2019, Bericht: Rathaus Wer noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist, wird vielleicht in der Touristinfo in der Herrenstraße 18 fündig.

[12 3 4 5  >>