Anzeige

Karlsruhe

Aus dem Regierungspräsidium Karlsruhe

Neues zur PFC-Affäre aus dem Regierungspräsidium – Vorernte-Monitoring abgeschloßen

Neues zur PFC-Affäre aus dem Regierungspräsidium – Vorernte-Monitoring abgeschloßen

Karlsruhe/Baden-Baden, 09.11.2018, Bericht: Regierungspräsidium Das Vorerntemonitoring, VEM, ist zentraler Ansatz für den vorsorgenden Verbraucherschutz des vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, MLR, finanzierten Projektes zum Umgang mit PFC-belasteten Flächen.

Aus der Polizeidirektion Karlsruhe

Rede von OB Frank Mentrup wegen mutmaßlicher Bedrohungslage verschoben - Aufregung vor Eröffnung der Karlsruher Herbstmess´

Rede von OB Frank Mentrup wegen mutmaßlicher Bedrohungslage verschoben - Aufregung vor Eröffnung der Karlsruher Herbstmess´

Karlsruhe, 03.11.2018, Bericht: Polizei Wegen einer mutmaßlichen Bedrohungslage musste die Eröffnung der Karlsruher Herbstmess´ für knapp eine halbe Stunde verschoben werden.

Aufarbeitung des Staufener Missbrauchsfalls

Oberlandgericht Karlsruhe zum Staufener Missbrauchsfall - Polizei, Staatsanwaltschaft, Landgericht sollen Jugendämter frühzeitig über Sexualstraftäer informieren

Karlsruhe, 07.09.2018, Bericht: Oberlandesgericht Das Oberlandesgericht Karlsruhe, das Amtsgericht Freiburg und das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald haben im März 2018 eine gemeinsame Arbeitsgruppe zur Aufarbeitung des Staufener Missbrauchsfalls gebildet.

Aus dem Regierungspräsidium Karlsruhe

Weiterer PFC belasteter Honig in Mannheim – Keine PFC-Belastung in Honig aus Baden-Baden und Rastatt

Karlsruhe, 23.07.2018, Bericht: Regierungspräsidium Bereits am 12. Juli 2018 berichtete das Regierungspräsidium Karlsruhe über das Ergebnis des Vorerntemonitorings der frühen Kulturen des Jahres 2018. So wurden abweichend von bisherigen Erkenntnissen durch die amtliche Lebensmittelüberwachung erstmals bei Honigproben eines Imkerbetriebes im Norden von Mannheim deutliche PFC-Gehalte gefunden.

Flaggen-Diskussion geht weiter

Landes-FDP mit Antrag zu Beflaggungsvorschrift – „Peinlicher Vorgang durch Ankündigung durch den Ministerpräsidenten nicht beendet“

Karlsruhe/Stuttgart, 19.07.2018, Bericht: Redaktion Nach den Aufregungen um das Verbot der badischen Flagge auf dem Karlsruher Schloss meldet sich die Landtagsfraktion der FDP mit einem Beschlussantrag, den sie auch für die regierende Koalition für zustimmungsfähig hält.

Flaggen-Diskussion geht weiter

Weiter Wirbel um badische Fahne – CDU-Abgeordnete sehen Erfolg nach Schreiben an Ministerpräsident Kretschmann

Karlsruhe/Stuttgart, 19.07.2018, Bericht: Redaktion Der gewisse Wirbel um die badische Fahne hält weiter an. Nach dem Verbot für die Flagge des alten Landes Baden auf dem Karlsruher Schloss, hatte sich gerade auch die FDP-Landtagsfraktion mit einem Antrag zu Wort gemeldet.

Bundestagswahl 2017

Karlsruher Michel Brandt im Bundestag - Begeisterung bei Die Linke - „Gestecktes Wahlziele von 5 Prozent + X weit übertroffen“

Stuttgart/Karlsruhe, 26.09.2017, Bericht: Redaktion Bei der Bundestagswahl hat DIE LINKE in Baden-Württemberg landesweit 6,4 Prozent der Zweitstimmen erreicht und die neue Landesgruppe wird im nächsten Bundestag mit sechs Abgeordneten vertreten sein.

Langjähriger Vorsitzender der Landesvereinigung Baden in Europa

Große Auszeichnung für Baden-Badener Robert Mürb – Ministerpräsident Winfried Kretschmann überreichte Staufer-Medaille in Gold

Große Auszeichnung für Baden-Badener Robert Mürb – Ministerpräsident Winfried Kretschmann überreichte Staufer-Medaille in Gold

Karlsruhe, 21.09.2017, Bericht: Staatsministerium «Professor Robert Mürb hat sich in herausragendem Maße um die Menschen, die Natur und das Gemeinwesen in Baden-Württemberg verdient gemacht.

Langjähriger Vorsitzender Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz verstorben

Touristik-Branche trauert um Pierre Bertrand – Nachruf des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein

Touristik-Branche trauert um Pierre Bertrand – Nachruf des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein

Karlsruhe, 06.09.2017, Bericht: Redaktion In einem Nachruf geht der Regionalverband Mittlerer Oberrhein auf den Tod von Pierre Bertrand, den verdienten langjährigen Vorsitzenden der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz, ein.

Karlsruher Messe wird "zur größten Moschee Europas"

Veranstaltung mit 40.000 Muslimen in Karlsruhe - Der islamische Kalif wird zur „Friedenskonferenz“ erwartet

Karlsruhe, 12.08.2017, Bericht: Redaktion Nach Angaben der Veranstalter findet die «größte regelmäßig stattfindende Versammlung von Muslimen in Europa mit rund 40.000 Gästen» vom 25. bis 27. August in der Messe Karlsruhe statt, wobei die Messe zur größten Moschee Europas umfunktioniert wird.

12>>