Karlsruhe

Dienstag, 29. Juni 2021

Aus dem Polizeipräsidium Karlsruhe

Mit Fuchs auf dem Arm durch Karlsruhe – Fuchswelpe "Diego" von Polizei in Verwahrung genommen

Mit Fuchs auf dem Arm durch Karlsruhe – Fuchswelpe "Diego" von Polizei in Verwahrung genommen

Karlsruhe, 29.06.2021, Bericht: ots Die Polizeibeamten trauten ihren Augen kaum, als sie nachts in der Karlsruher Innenstadt auf eine Frau trafen, die einen Fuchswelpen auf dem Arm bei sich hatte. Der Welpe wurde sichergestellt, jetzt ermittelt der Fachdienst Gewerbe/Umwelt wegen jagd- und tierrechtlicher Bestimmungen gegen die Frau.

Mittwoch, 23. Juni 2021

"Mehrere etablierte Akteure mit im Boot"

Karlsruhe kümmert sich um lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere Menschen – Mehr Information und Beratung für LSBTTIQ

Karlsruhe, 23.06.2021, Bericht: Rathaus Die Stadt Karlsruhe sucht den gezielten Austausch mit der gesamten Bürgerschaft, möchte so auch aktiver mit der LSBTTIQ-Gemeinschaft kommunizieren und entsprechend agieren.

Ab 1. Juli BBBank Wildpark

Wildpark-Stadion mit neuem Namen – Karlsruher Gemeinderat erteilt Genehmigung

Karlsruhe, 23.06.2021, Bericht: KSC Unter TOP 16 war es gestern Abend im Karlsruher Gemeinderat soweit: In einem einstimmigen Beschluss wurde die Zustimmung zum Namensrechtsvertrag zwischen der Stadt Karlsruhe, der KSC GmbH & Co. KGaA und der BBBank eG für das ehemalige Wildparkstadion gegeben.

Donnerstag, 17. Juni 2021

Neuer Name für neues Stadion

Karlsruher Wildparkstadion soll neuen Namen erhalten – Karlsruher Gemeinderat entscheidet nächste Woche

Karlsruher Wildparkstadion soll neuen Namen erhalten – Karlsruher Gemeinderat entscheidet nächste Woche

Karlsruhe, 17.06.2021, Bericht: Redaktion Der «Wildpark» ist für die Fans des Karlsruher SC ein Kult-Name besonderer Bedeutung. Immerhin bleibt der traditionsreiche Name ein Bestandteil des neuen Namens, der etwas holprig BBBank Wilspark lauten soll.

Freitag, 11. Juni 2021

Aus dem Polizeipräsidium Offenburg

20 Meter in Tiefe gestürzt – Tödlicher Arbeitsunfall in Karlsruhe

20 Meter in Tiefe gestürzt – Tödlicher Arbeitsunfall in Karlsruhe

Karlsruhe, 11.06.2021, Bericht: ots Tödliche Verletzungen erlitt ein 34-jähriger Mann am Mittwochmittag bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle am Adenauerring in Karlsruhe.

Dienstag, 01. Juni 2021

Aus dem Rathaus Karlsruhe

Karlsruher OB Mentrup kondoliert zum Tod des Rastatter Landrats Toni Huber

Karlsruher OB Mentrup kondoliert zum Tod des Rastatter Landrats Toni Huber

Karlsruhe, 01.06.2021, Bericht: Rathaus Mit großer Betroffenheit hat Oberbürgermeister Frank Mentrup auf die Nachricht vom Tod des Rastatter Landrats Toni Huber reagiert.

Aus dem Landratsamt Karlsruhe

Weitere Lockerungen in Karlsruhe – Inzidenzwert an fünf Tagen in Folge unter 50 – Baden-Baden muss noch warten

Karlsruhe, 01.06.2021, Bericht: Redaktion Davon ist Baden-Baden deutlich entfernt. Mit Werten deutlich über einer Inzidenz von 80 muss Baden-Baden auf weitere weiteren Lockerungen weiter warten. Anders ist dies im Stadt- und Landkreis Karlsruhe.

Freitag, 21. Mai 2021

Öffnungsstufe 1 der Landes-Coronaverordnung

Ab morgen auch in Stadt und Landkreis Karlsruhe keine Bundesnotbreme mehr – Öffnungsregeln hier

Ab morgen auch in Stadt und Landkreis Karlsruhe keine Bundesnotbreme mehr – Öffnungsregeln hier

Karlsruhe, 21.05.2021, Bericht: Redaktion Wie auch im Landkreis Rastatt tritt ab morgen, Samstag, den 22. Mai, die Bundesnotbremse in der Stadt und im Landkreis Karlsruhe außer Kraft. Im Stadtkreis Baden-Baden ist sie bereits gestern außer Kraft getreten.

Dienstag, 04. Mai 2021

Aus dem Polizeipräsidium Karlsruhe

Polizei in der Nacht alarmiert: Junger Fuchs aus Gartenzaun befreit

Polizei in der Nacht alarmiert: Junger Fuchs aus Gartenzaun befreit

Karlsruhe, 30.04.2021, Bericht: ots Da sich ein kleiner Fuchs in ihrem Gartenzaun verfangen hatte und das Jungtier sich offenbar in einer hilfsbedürftigen Lage befand, kontaktierte eine Frau am Samstag gegen 05:00 Uhr die Polizei.

Mittwoch, 28. April 2021

113.176 erhielten Erstimpfung

160.986 Impfungen in der Stadt Karlsruhe – Fast 180 Teststellen

Karlsruhe, 28.04.2021, Bericht: Redaktion Mit Stand gestern, 27. April, sind nach Angaben des Karlsruher Rathauses bislang im Zentralen Impfzentrum Messe Karlsruhe, im Kommunalen Impfzentrum in der Schwarzwaldhalle sowie über die Mobilen Impfteams 160.986 Impfungen verabreicht worden – «davon 100.399 im ZIZ, 30.143 im KIZ und 30.444 über die MIT».

<<  1 2 3 4 5 6 7  >>