Anzeige

Daily News

Logo goodnews4Plus

Vertrag über deutschfranzösische Zusammenarbeit und Integration

Emmanuel Macron und Angela Merkel stärken Strasbourg - Weiterführung des Élysée-Vertrags aus dem Jahr 1963 - Erinnerung an Adenauer und de Gaulle in Baden-Baden

Baden-Baden, 23.01.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Im Brenners Park-Hotel in Baden-Baden haben Konrad Adenauer und Charles de Gaulle den berühmten Élysée-Vertrag im Jahre 1962 vorbereitet. In Fortführung dieses Geistes findet jährlich das Pierre Pflimlin Symposium im Brenners Park-Hotel statt. Gestern unterschrieben Emmanuel Macron und Angela Merkel den neuen Vertrag über die deutschfranzösische Zusammenarbeit und Integration.

goodnews4 Super-Werbefenster

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Datei sehen zu können.

In eigener Sache

goodnews4.de wegen Serverarbeiten nicht erreichbar

goodnews4.de wegen Serverarbeiten nicht erreichbar

Liebe goodnews4-Leserinnen und -leser,

am Samstag, 26. Januar 2019, ab 20.00 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, 27. Januar 2019, 2.00 Uhr, ist goodnews4.de nicht erreichbar. Der Grund sind Serverarbeiten.
Das goodnews4.de bittet um Verständnis.

Vertrag über deutschfranzösische Zusammenarbeit und Integration

Original-Text des Vetrags von Aachen – Elysée-Vertrag von 1963 als Grundlage –„In Anerkennung der historischen Errungenschaft der Aussöhnung zwischen dem deutschen und dem französischen Volk“

Original-Text des Vetrags von Aachen – Elysée-Vertrag von 1963 als Grundlage –„In Anerkennung der historischen Errungenschaft der Aussöhnung zwischen dem deutschen und dem französischen Volk“

Aachen/Berlin/Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Redaktion Deutschland und Frankreich wollen sich gemeinsam den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts stellen, heißt es in einer Erklärung der Bundesregierung zum gestern unterzeichneten neuen Vertrag über die deutschfranzösische Zusammenarbeit und Integration.

Facebook-Diskussion

Erzürnter SPD-Stadtkreisvorsitzender Werner Henn – „Was hat das Thema Synagoge mit der Brücke zu tun?“

Erzürnter SPD-Stadtkreisvorsitzender Werner Henn – „Was hat das Thema Synagoge mit der Brücke zu tun?“

Baden-Baden, 23.01.2019, Kommentar: Christian Frietsch «Was hat das Thema Synagoge mit der Brücke zu tun? Haben Sie nicht verstanden oder wollen Sie nicht verstehen? Dann brauchen Sie sich nicht über fehlende Unterstützung beklagen. Dieses Thema ist hier beendet», schimpfte Werner Henn am vergangenen Freitag in Facebook mit dem unbequemen jüdischen Bürger Ruben Schuster.

Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Baden-Badener CDU beginnt heiße Phase für Kommunalwahl – Nominierungsversammlung der Bewerber

Baden-Badener CDU beginnt heiße Phase für Kommunalwahl – Nominierungsversammlung der Bewerber

Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Redaktion Für morgen lädt der CDU Kreisverband Baden-Baden die Medien zur Nominierungsversammlung zur Aufstellung der Bewerberinnen und Bewerber für die Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 ein.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

RWG-Team konnte jubeln – Pokal-Sieger bei der First Lego League

RWG-Team konnte jubeln – Pokal-Sieger bei der First Lego League

Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Rathaus Anfang Dezember letzten Jahres hatte sich das Team Robotmakers noch beim heimischen First-Lego-League-Regional-Wettbewerb, FLL, am Richard-Wagner-Gymnasium als Gesamtsieger souverän für das zentraleuropäische Semifinale Südwest, das am vergangenen Sonntag in der Hochschule Offenburg stattfand, qualifiziert.

Alles neu im Rive Gauche – „Mit dem lässigen Flair des Quartier Latin“

Alles neu im Rive Gauche – „Mit dem lässigen Flair des Quartier Latin“

Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Redaktion Das Brenners Park-Hotel & Spa stellt am Ende des Monat seinen Gästen ein neues Konzept für sein Restaurant Rive Gauche im Kulturhaus LA8 in der Lichtentaler Allee vor − eine Brasserie mit dem lässigen Flair des Quartier Latin.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Einbrecher in Steinbach – Alarmanlage störte die Ganoven

Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Polizei Noch unbekannte Täter versuchten am frühen Montagmorgen in eine Vereinsgaststätte im Schneidweg einzubrechen.

Neue Besetzung für Sinfoniekonzert am Freitag

Daniele Squeo plötzlich erkrankt – Joongbae Jee übernimmt am Freitag bei der Philharmonie Baden-Baden

Daniele Squeo plötzlich erkrankt – Joongbae Jee übernimmt am Freitag bei der Philharmonie Baden-Baden

Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Philharmonie Aufgrund einer plötzlichen Erkrankung ist es Daniele Squeo leider nicht möglich, das Sinfoniekonzert der Philharmonie Baden-Baden am kommenden Freitag, 25. Januar 2019, zu dirigieren.

Quo vadis, Baden-Baden?

Baden-Badener FDP lädt zum Gespräch – Wolfgang Niedermayer zu Weltkulturerbe und Stadtplanung

Baden-Badener FDP lädt zum Gespräch – Wolfgang Niedermayer zu Weltkulturerbe und Stadtplanung

Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Redaktion Der Kreisverband Baden-Baden beginnt seine diesjährige Gesprächsreihe unter dem Motto «Quo vadis, Baden-Baden?» mit einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema Stadtplanung und Weltkulturerbe.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos lädt zur Bürgerfragestunde in Balg

Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos lädt zur Bürgerfragestunde in Balg

Baden-Baden, 23.01.2019, Bericht: Polizei Zu seiner nächsten Sprechstunde lädt der Hauenebersteiner Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos die Bürger Balgs am Dienstag, 29. Januar, von 16 bis 18 Uhr, in das Schulgebäude, Balger Hauptstraße 59, Eingang ehemaliges Heimatmuseum, ein.

"Kostenfreie Bildung von Anfang an"

Auch Gabriele Katzmarek trommelt für SPD-Kampagne für Volksbegehren kostenlose Kinderbetreuung

Auch Gabriele Katzmarek trommelt für SPD-Kampagne für Volksbegehren kostenlose Kinderbetreuung

Baden-Baden/Rastatt, 23.01.2019, Bericht: Redaktion «Für die SPD gilt: Bildung muss kostenfrei sein − von der KiTa bis zum Meister oder Master», so Gabriele Katzmarek, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Rastatt, zu dem auch Baden-Baden gehört.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Vandalismus in Gernsbach – Zerstörungen auf Wohnmobilstellplatz bei Murginsel

Vandalismus in Gernsbach – Zerstörungen auf Wohnmobilstellplatz bei Murginsel

Gernsbach, 23.01.2019, Bericht: Rathaus Unbekannte Täter haben im WC-Gebäude des Wohnmobilstellplatzes bei der Murginsel den ausklappbaren Wand-Wickelschrank aus der Befestigung herausgerissen und diesen ins Gebüsch neben der WC-Anlage geworfen.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Gefährliche Abfallentsorgung - Müllwerker verletzt

Gernsbach, 23.01.2019, Bericht: Polizei Der 42-jährige Fahrer eines Müllfahrzeugfahrzeugs setzte am Montagmorgen in der Sackgasse «Im Flaienbruch» den Lkw zurück, während sein 32 Jahre alter Kollege noch auf der Einstiegsleiter der Beifahrerseite stand.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Dreiste Betrüger wollten Kraftfahrzeugsteuer einziehen

Gernsbach, 23.01.2019, Bericht: Polizei Eine Frau wurde am Montagmittag in der Casimir-Katz-Straße durch zwei unbekannte Männer an ihrer Haustür aufgefordert, die Kraftfahrzeugsteuer von knapp 300 Euro in bar zu entrichten.

Aus dem Rathaus Gaggenau

Neuer Gebäudeteil für Merkurschule in Gaggenau – Dort soll die Mensa Einzug halten und Schüler sollen lernen wie man mit Kochlöffel umgeht

Neuer Gebäudeteil für Merkurschule in Gaggenau – Dort soll die Mensa Einzug halten und Schüler sollen lernen wie man mit Kochlöffel umgeht

Gaggenau, 23.01.2019, Bericht: Rathaus Seit dem Spatenstich im vergangenen Herbst, hat sich der Anblick auf die Merkurschule in Ottenau um Einiges verändert. Auf der Fläche zwischen dem Sportplatz und dem Schulgebäude wurden bereits über 300 Kubikmeter Beton für das Fundament verbaut.

Aus dem Rathaus Gaggenau

Gaggenau finanziert trinatinale Jugendwoche – Gäste in Baden-Badener Jugendherberge

Gaggenau, 23.01.2019, Bericht: Rathaus Die Stadt Gaggenau organisiert zusammen mit ihren beiden Partnerstädten Annemasse und Sieradz eine trilaterale Jugendwoche 2019.

Aus dem Rathaus Rastatt

Rastatt stoppt Arbeiten an Baustellen – Eiskalte Temperaturen erzwingen Pause

Rastatt stoppt Arbeiten an Baustellen – Eiskalte Temperaturen erzwingen Pause

Rastatt, 23.01.2019, Bericht: Rathaus Vor Kälte erstarrt sind gegenwärtig die meisten Baustellen in der Stadt. Wie der städtische Kundenbereich Tiefbau mitteilt, lassen die Baufirmen wegen der anhaltend frostigen Temperaturen die Bauarbeiten bis auf Weiteres ruhen.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Gute Nasen bei der Rastatter Polizei – Duftwolke gefolgt

Rastatt, 23.01.2019, Bericht: Polizei Bei der Übergabe behördlicher Post ist den Beamten des örtlichen Polizeireviers am Montagnachmittag ein verdächtiger Geruch aus dem Zimmer eines 36-Jährigen in der Rastatter Innenstadt in die Nase gestiegen.

Aus dem Rathaus Bühl

Traurige Lage nach verheerendem Feuer – Stadt richtet Spendenkonto ein

Bühl, 23.01.2019, Bericht: Rathaus Nach dem verheerenden Vollbrand eines Einfamilienhauses am Samstag in Vimbuch hat die Stadtverwaltung ein Spendenkonto eingerichtet.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Einbrecher in Kirchbühlstraße – Polizei prüft Zusammenhang mit weiteren Einbrüchen

Bühl, 23.01.2019, Bericht: Polizei Ein Unbekannter machte sich in den frühen Dienstagmorgenstunden an einem Anwesen in der Kirchbühlstraße zu schaffen.

Logo goodnews4Plus

Erste Hauptausschusssitzung des Jahres

OB Mergen kündigt Reise nach Paris an und fordert drakonische Strafen für Autofahrer - CDU-Stadtrat Schöpflin zum Christkindelsmarkt: "Verkehrschaos nicht mehr zu kontrollieren" - SPD-Stadtrat Schmoll: "Witzig"

OB Mergen kündigt Reise nach Paris an und fordert drakonische Strafen für Autofahrer - CDU-Stadtrat Schöpflin zum Christkindelsmarkt: "Verkehrschaos nicht mehr zu kontrollieren" - SPD-Stadtrat Schmoll: "Witzig"

Baden-Baden, 22.01.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Seit seinem Rückzug als CDU-Fraktionschef hatte Armin Schöpflin gestern Abend im Hauptausschuss des Baden-Badener Gemeinderats seinen ersten größeren Auftritt. Nachdem die Stadträte zunächst erfahren durften, dass Oberbürgermeisterin heute mit der für das Welterbe zuständigen Lisa Poetschki nach Paris fahren wird, erlebte der Gemeinderat das Comeback von Armin Schöpflin.

7,1 Prozent weniger

Überregionale Tageszeitungen auf 2,45 Millionen Exemplare geschrumpft – BILD am härtesten betroffen

Überregionale Tageszeitungen auf 2,45 Millionen Exemplare geschrumpft – BILD am härtesten betroffen

Baden-Baden/Berlin, 22.01.2019, Bericht: Redaktion Die gedruckten Zeitungen schrumpfen immer weiter. Die aktuellen Zahlen der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern, IVW, zeigen vor allem für die Bild-Zeitung ein verheerendes Ergebnis.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Gefahren durch Kältewelle – Baden-Badener Feuerwehr warnt vor Betreten von Eisflächen auf Gewässern

Gefahren durch Kältewelle – Baden-Badener Feuerwehr warnt vor Betreten von Eisflächen auf Gewässern

Baden-Baden, 22.01.2019, Bericht: Rathaus Eisige Temperaturen locken im Winter viele Menschen, vor allem Kinder, auf zugefrorene Teiche und Gewässer. Doch das birgt Gefahren.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Beratungstag für Frauen – Selbständig machen? – Droht die Erwerbslosigkeit?

Baden-Baden, 22.01.2019, Bericht: Rathaus In Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle Frau und Beruf Karlsruhe-Mittlerer Oberrhein bietet die Stadtverwaltung am 7. Februar erneut einen Beratungstag für interessierte Frauen an.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Autos in Baden-Badener Innenstadt zerkratzt und Scheiben eingeschlagen

Autos in Baden-Badener Innenstadt zerkratzt und Scheiben eingeschlagen

Baden-Baden, 22.01.2019, Bericht: Polizei Zu Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen durch noch unbekannte Täter kam es zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen im Stadtbereich Baden-Baden.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Vollsperrung wegen Sanierung in Neuweier

Baden-Baden, 22.01.2019, Bericht: Rathaus In der Straße «Zum Kegelspiel» in Baden-Baden-Neuweier wird ab Anfang Februar 2019 die Karrenbach Verdolung saniert.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Jugendlicher in Stadtbahn zusammengeschlagen – Zeugen aus Linie 8 gesucht

Jugendlicher in Stadtbahn zusammengeschlagen – Zeugen aus Linie 8 gesucht

Rastatt, 22.01.2019, Bericht: Polizei Am Sonntag, 20. Januar, gegen 12:20 Uhr, wurde ein 14-jähriger Jugendlicher in der S-Bahn Linie 8 bei einer Auseinandersetzung verletzt.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Im Bademantel und mit Pistole auf Hausdach – Psychischer Ausnahmezustand

Rastatt, 22.01.2019, Bericht: Polizei Das verdächtige Verhalten eines Mannes rief im Verlauf des Sonntagmorgens nicht nur Beamte des Polizeireviers Rastatt, sondern auch Kräfte umliegender Dienststellen auf den Plan.

Aus dem Rathaus Rastatt

Beflaggung am 27. Januar – Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Rastatt, 22.01.2019, Bericht: Rathaus Anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus setzt die Stadt Rastatt am Sonntag, 27. Januar 2019, die Flaggen an allen öffentlichen Gebäude auf halbmast.