Video

Baden Racing-Chefin hofft auf Markgraf von Baden | Jutta Hofmeister

Baden Racing-Chefin hofft auf Markgraf von Baden | Jutta Hofmeister

Jutta Hofmeister, Geschäftsführerin von Baden Racing

Baden-Baden, 24.05.2018 Seine Königliche Hoheit Berthold Markgraf von Baden und der damalige Baden-Badener Oberbürgermeister Ernst Schlapper zeigten sich ganz selbstverständlich Anfang der fünfziger Jahre gemeinsam zu den damals vom Internationalen Club ausgerichteten Pferderennen in Iffezheim. Seitdem ist nicht nur die gute Verbindung des Baden-Badener Rathauses zum Hause Baden eingeschlafen, auch den Hochadel zieht es lieber nach London als nach Iffezheim.

Wohnraum-Misere in Baden-Baden | Martin Ernst

Wohnraum-Misere in Baden-Baden | Martin Ernst

Martin Ernst, Stadtrat Freie Bürger für Baden-Baden

Baden-Baden, 23.05.2018 Große Entscheidungen in Baden-Baden verlaufen meist ohne erkennbare Aufregungen. Auch wenn es die Zukunft der Stadt aller Voraussicht nach essentiell verändert. Dies gilt auch für das größte Wohnbauprojekt in der Geschichte der Baden-Badener Innenstadt. 383 Wohneinheiten sollen auf dem vom SWR teuer verkauften 50.000 Quadradradmeter großen Grundstück zwischen Hans-Bredow-Straße und Fremersbergstraße entstehen. Ein dramatischer Eingriff in den Immobilienmarkt der Stadt Baden-Baden.

Keine Disziplin der Baden-Badener bei Abfallentsorgung | Roland Graf

Keine Disziplin der Baden-Badener bei Abfallentsorgung | Roland Graf

Roland Graf, Abfallberatung Eigenbetrieb Umwelttechnik der Stadt Baden-Baden

Baden-Baden, 17.05.2018 Die Disziplin vieler Baden-Badener Bürger hat bei der Abfallentsorgung offenbar nachgelassen. Für die zuständigen Mitarbeiter des Eigenbetriebs Umwelttechnik der Stadt Baden-Baden ein Grund, nun Alarm zu schlagen. Gelbe Tonnen würden immer mehr als Restmülltonne zweckentfremdet. Im goodnews4-VIDEO-Interview nannte Roland Graf einige der teilweise unappetitlichen Abfälle, mit denen seine Mitarbeiter konfrontiert sind.

11. Pierre Pflimlin Symposium | Statements von Schülern aus Baden-Baden und Kehl

11. Pierre Pflimlin Symposium | Statements von Schülern aus Baden-Baden und Kehl

Schüler des Pädagogiums Baden-Baden und des Einstein-Gymnasiums in Kehl

Baden-Baden, 16.05.2018 Auch Schüler des Pädagogiums Baden-Baden und des Einstein-Gymnasiums in Kehl kamen am 8. Mai 2018 beim 11. Pierre Pflimlin Symposium im Brenners Park-Hotel mit ihren Meinungen über Europa zu Wort. Die Statements der Schüler zeichnete goodnews4.de in den jeweiligen Schulen auf. Die Schüler äußerten ihre Meinung zu «Die neue Verantwortung Europas», dem Thema des Abends.

11. Pierre Pflimlin Symposium | Interview mit Wolfgang Reinhart

11. Pierre Pflimlin Symposium | Interview mit Wolfgang Reinhart

Wolfgang Reinhart, CDU-Fraktionsvorsitzender im Landtag von Baden-Württemberg

Baden-Baden, 15.05.2018 An die Teilnehmer des 11. Pierre Pflimlin Symposiums, das am 8. Mai 2018 im Brenners Park-Hotel stattfand, wandte sich Wolfgang Reinhart, CDU-Fraktionschef im Landtag von Baden-Württemberg, in einem Interview mit goodnews4-Herausgeber Christian Frietsch.

Baden-Badener Ehrenbürger Tony Marshall im goodnews4-VIDEO-Interview

Baden-Badener Ehrenbürger Tony Marshall im goodnews4-VIDEO-Interview

Tony Marshall, Sänger und Ehrenbürger von Baden-Baden

Baden-Baden, 12.05.2018 Tony Marshall sprach im goodnews4-VIDEO-Interview von einer Zeit in seinen frühen Jugendjahren, als noch nicht einmal der Rock 'n' Roll geboren war. Inspiriert von den großen Opernstars fand Tony Marshall seinen Weg als einer der bekanntesten deutschen Entertainer in der Sparte der populären Stimmungsmusik.

11. Pierre Pflimlin Symposium | VIDEO-Botschaft von Frank Marrenbach

11. Pierre Pflimlin Symposium | VIDEO-Botschaft von Frank Marrenbach

Frank Marrenbach, Geschäftsführender Direktor Brenners Park-Hotel und CEO Oetker Collection

Baden-Baden, 12.05.2018 Das 11. Pierre Pflimlin Symposium hatte am vergangenen Dienstag eine besonders aktuelle Note, da während des Abends die Entscheidung des US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump bekannt wurde, aus dem Atomvertrag mit dem Iran auszuscheiden. Noch am Abend hatte daraufhin der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn in Baden-Baden auch auf die militärische Mengenlange verwiesen.

11. Pierre Pflimlin Symposium | Eröffnungsstatement von Christian Frietsch

11. Pierre Pflimlin Symposium | Eröffnungsstatement von Christian Frietsch

Christian Frietsch, Herausgeber von goodnews4.de

Baden-Baden, 12.05.2018 Das 11. Pierre Pflimlin Symposium hatte am vergangenen Dienstag eine besonders aktuelle Note, da während des Abends die Entscheidung des US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump bekannt wurde, aus dem Atomvertrag mit dem Iran auszuscheiden. Noch am Abend hatte daraufhin der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn in Baden-Baden auch auf die militärische Mengenlange verwiesen.

11. Pierre Pflimlin Symposium | Rede von Jean Asselborn

11. Pierre Pflimlin Symposium | Rede von Jean Asselborn

Jean Asselborn, Außenminister des Großherzogtums Luxemburg

Baden-Baden, 11.05.2018 Am Dienstagabend erhielt der luxemburgische Außenminister und Sozialdemokrat Jean Asselborn im Brenners Park-Hotel in Baden-Baden die Auszeichnung «Goldenes Coeur de l’Europe» verliehen. Er folgte Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Generalsekretärin und ehemalige saarländische Ministerpräsidentin, die 2017 an gleicher Stelle ausgezeichnet wurde.

11. Pierre Pflimlin Symposium | Interview von Christian Frietsch mit Jean Asselborn

11. Pierre Pflimlin Symposium | Interview von Christian Frietsch mit Jean Asselborn

Jean Asselborn, Außenminister des Großherzogtums Luxemburg | Christian Frietsch, Herausgeber von goodnews4.de

Baden-Baden, 11.05.2018 Im Brenners Park-Hotel hatte am Dienstag das aufgeregte Baden-Badener Lokalgeschehen eine Pause. Während der Fahrt des luxemburgischen Außenministers Jean Asselborn waren seine Gedanken mehr in Washington als in Baden-Baden, wo ihn 250 Gäste zur Verleihung des «Goldenen Coeur de l’Europe» um 18.30 Uhr erwarteten.