Anzeige

Rastatt

Aus dem Landratsamt Rastatt

PFC-Skandal ist nicht vergessen - Bürgerinformation am 21. November in Rastatt

Rastatt, 08.11.2018, Bericht: lraGemeinsam mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe und der Stadt Baden-Baden veranstaltet die Landkreisverwaltung am Mittwoch, 21. November 2018, um 18.30 Uhr eine weitere Bürgerinformation zur mittelbadischen Belastung von Boden und Wasser mit per- und polyfluorierten Chemikalien, PFC. Die Veranstaltung findet im Landratsamt Rastatt statt.

Aus dem Rathaus Rastatt

„Juden in Rastatt offenbar der unbarmherzigsten Behandlung ausgesetzt“ - Gedenkveranstaltungen zum 80. Jahrestag der Pogrome

„Juden in Rastatt offenbar der unbarmherzigsten Behandlung ausgesetzt“ - Gedenkveranstaltungen zum 80. Jahrestag der Pogrome

Rastatt, 03.11.2018, Bericht: Rathaus «Von allen Orten in diesem Bereich Deutschlands waren die Juden in Rastatt, was in der Nähe von Baden-Baden liegt, offenbar der unbarmherzigsten Behandlung ausgesetzt. Viele Juden in dieser Gegend wurden auf grausame Weise angegriffen und geschlagen und die Einrichtung ihrer Häuser fast völlig zerstört. Praktisch alle jüdischen Männer in dieser Stadt wurden verhaftet und entweder in Gefängnisse oder Konzentrationslager gebracht.»

Zum 19. Mal Weihnachtsbaum mit Schmuck aus Behindertenwerkstätte

Dekoration für Bundestags-Weihnachtsbaum kommt aus Rastatt – Delegation Lebenshilfe Rastatt-Murgtal reist nach Berlin

Dekoration für Bundestags-Weihnachtsbaum kommt aus Rastatt – Delegation Lebenshilfe Rastatt-Murgtal reist nach Berlin

Rastatt/Berlin, 02.11.2018, Bericht: Redaktion Der Weihnachtsbaum im Deutschen Bundestag in Berlin wird dieses Jahr von der Lebenshilfe Rastatt-Murgtal geschmückt. Dies teilte die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Rastatt, Gabriele Katzmarek mit.

Aus dem Rathaus Rastatt

Datenweitergabe von Bürgern vor Kommunalwahl an Parteien erlaubt – Widerspruch ist möglich

Rastatt, 02.11.2018, Bericht: Rathaus Am 26. Mai 2019 stehen in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen und die Europawahl an. Die Stadt Rastatt macht darauf aufmerksam, dass die Meldebehörde im Zusammenhang mit Wahlen und Abstimmungen Auskünfte aus dem Melderegister an Parteien, Wählergruppen und andere Trägern von Wahlvorschlägen erteilen darf.

Aus dem Rathaus Rastatt

Rastatt sucht drei Engel – Zum Engel-Casting mit Foto bewerben

Rastatt sucht drei Engel – Zum Engel-Casting mit Foto bewerben

Rastatt, 31.10.2018, Bericht: Rathaus Nur noch einen Monat, dann beginnt der Rastatter Weihnachtszauber. Vom 26. November bis zum 23. Dezember verwandeln der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und die einzigartige SchlossWeihnacht im Ehrenhof des Residenzschlosses die Barockstadt wieder in eine Weihnachtswunderwelt.

Aus dem Landratsamt Rastatt

Entlastung für Gemeinden im Landkreis Rastatt - Herbsttagung der Bürgermeister

Entlastung für Gemeinden im Landkreis Rastatt - Herbsttagung der Bürgermeister

Rastatt, 30.10.2018, Bericht: lra Die Landkreisverwaltung will dem Kreistag vorschlagen, die Kreisumlage von jetzt 31 Prozentpunkten auf 30 Prozentpunkte zu senken. Mit dieser Botschaft hat Landrat Jürgen Bäuerle bei der Herbsttagung der Bürgermeister für Freude gesorgt.

Viele Fragen unbeantwortet

Grüner Stammtisch zur Mercedes-Benz Werkserweiterung – Mit Landtagsabgeordneten Thomas Hentschel

Grüner Stammtisch zur Mercedes-Benz Werkserweiterung – Mit Landtagsabgeordneten Thomas Hentschel

Rastatt, 26.10.2018, Bericht: Redaktion Der Rastatter Landtagsabgeordnete Thomas Hentschel, Die Grünen, möchte am Mittwoch, 31. Oktober 2018, bei einem Stammtisch über die geplanten Mercedes-Benz Werkserweiterung diskutieren.

Aus dem Rathaus Rastatt

Eschensterben in Rastatt - Waldwanderung Stadtförster Martin Koch

Eschensterben in Rastatt - Waldwanderung Stadtförster Martin Koch

Rastatt, 24.10.2018, Bericht: Rathaus Der Wald ruft − und der Förster lädt ein! Am kommenden Freitag, 26. Oktober, gibt es kurzfristig für interessierte Bürgerinnen und Bürger ab 16 Uhr Gelegenheit zu einer circa einstündigen Wanderung mit Stadtförster Martin Koch.

Aus dem Rathaus Rastatt

„Der Wasserschlauch“ ist Pflanze des Monats in Rastatt - Mithilfe von Fangblasen erbeuten sie kleine Tiere

„Der Wasserschlauch“ ist Pflanze des Monats in Rastatt - Mithilfe von Fangblasen erbeuten sie kleine Tiere

Rastatt, 23.10.2018, Bericht: Rathaus Zur Pflanze des Monats Oktober 2018 hat die Umweltstiftung Rastatt den Verkannten Wasserschlauch, Utricularia australis, der auch als Südlicher oder Großer Wasserschlauch bekannt ist, gekürt.

Weitere Bohrungen nötig

Tunnel Rastatt und kein Ende - Weitere Erkundungsbohrungen zur Klärung der Schadensursachen

Tunnel Rastatt und kein Ende - Weitere Erkundungsbohrungen zur Klärung der Schadensursachen

Rastatt, 09.10.2018, Bericht: DB Im Rahmen des Beweiserhebungs- und Schlichtungsverfahrens zur Havarie beim Bau des Tunnels Rastatt führt die Arbeitsgemeinschaft, ARGE, Tunnel Rastatt zusammen mit der Deutschen Bahn fünf weitere Bohrungen zur vertiefenden Erkundung des Baugrundes im Bereich der ehemaligen Fußgängerunterführung in Rastatt-Niederbühl durch.