Rastatt

Mittwoch, 16. Februar 2022

Aus dem Rathaus Rastatt

Erschreckende Entdeckung – Kadaver in Plastiktüten in Plittersdorf entsorgt

Erschreckende Entdeckung – Kadaver in Plastiktüten in Plittersdorf entsorgt

Rastatt, 16.02.2022, Bericht: Rathaus Eine erschreckende Entdeckung haben kürzlich Spaziergänger am Riedkanal in Plittersdorf im Biotop Hochwaldschlut gemacht.

Samstag, 12. Februar 2022

Aus dem Rathaus Rastatt

Storchen-Metropole Ottersdorf – Nest auf dem Rathausdach

Storchen-Metropole Ottersdorf – Nest auf dem Rathausdach

Rastatt, 12.02.2022, Bericht: Rathaus Ottersdorf ist attraktiv und familienfreundlich – das finden ganz offensichtlich auch Störche, die sich in den letzten Jahren regelmäßig zur Familiengründung im Riedort eingefunden hatten.

Dienstag, 08. Februar 2022

Aus dem Landratsamt Rastatt

Landratsamt Rastatt warnt vor Geflügelpest – Ausbrüche in Karlsruhe und Mannheim

Landratsamt Rastatt warnt vor Geflügelpest – Ausbrüche in Karlsruhe und Mannheim

Rastatt, 08.02.2022, Bericht: lra Nach mehreren Ausbrüchen der Geflügelpest in den Stadtkreisen Mannheim, Heidelberg und Karlsruhe appelliert das Landratsamt Rastatt um erhöhte Aufmerksamkeit und konsequente Einhaltung aller Biosicherheitsmaßnahmen für Geflügelhaltungen, damit der Erreger nicht in die Bestände eingeschleppt wird.

Mittwoch, 02. Februar 2022

Aus dem Landratsamt Rastatt

Forstamt bittet Auerhähne, Rehen und Hirschen zu schützen – Im Winter sind Tiere im Wald auf Ruhe angewiesen

Forstamt bittet Auerhähne, Rehen und Hirschen zu schützen – Im Winter sind Tiere im Wald auf Ruhe angewiesen

Rastatt, 02.02.2022, Bericht: Landratsamt Die dicke Schneeschicht knarzt beim Auftreten, die Luft ist klar und kalt, eine glitzernde Decke aus Schneeflocken und Eiskristallen bedeckt die Erde.

Omikron-Welle

Kranke Busfahrer in Rastatt – 20 Prozent der Busfahrten fallen aus

Rastatt, 02.02.2022, Bericht: Redaktion Das Coronavirus mache auch vor der Rastatter Verkehrsgesellschaft, VERA keinen Halt, teilt die Stadtverwaltung Rastatt mit.

Freitag, 28. Januar 2022

Keine Meldung aus dem Baden-Badener Rathaus

Stadt Rastatt gedenkt mit Israelitischer Kultusgemeinde und Rastatter Gemeinderäten der Opfer des Nationalsozialismus – „Was ist der beste Weg, um den Opfern der nationalsozialistischen Willkürherrschaft zu gedenken?“

Stadt Rastatt gedenkt mit Israelitischer Kultusgemeinde und Rastatter Gemeinderäten der Opfer des Nationalsozialismus – „Was ist der beste Weg, um den Opfern der nationalsozialistischen Willkürherrschaft zu gedenken?“

Baden-Baden/Rastatt, 28.01.2022, Bericht: Redaktion Bisher ist aus dem Baden-Badener Rathaus keine Meldung zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus in unserer Redaktion eingegangen. Der Gedenktag am 27. Januar in Deutschland ist seit 1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag.

Antrittsbesuch des neuen Landrats

Landrat Dusch und Hügelsheimer Bürgermeisterin Cee einig über Autobahnanbindung – „Zeitnah zu einem Ergebnis kommen“

Landrat Dusch und Hügelsheimer Bürgermeisterin Cee einig über Autobahnanbindung – „Zeitnah zu einem Ergebnis kommen“

Rastatt/Hügelsheim, 28.01.2022, Bericht: Redaktion Die Ortsumgehung bleibe aus Sicht von Christian Dusch, Landrat des Landkreises Rastatt, und der Hügelsheimer Bürgermeisterin Kerstin Cee ein vordringliches Projekt für die Gemeinde Hügelsheim. Sie steht in Zusammenhang mit der besseren Anbindung des Flughafens Karlsruhe Baden-Baden, FKB.

Mittwoch, 26. Januar 2022

Aus dem Rathaus Rastatt

Rastatt setzt Flaggen in Rasatt auf Halbmast – Gedenken Befreiung des deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz

Rastatt setzt Flaggen in Rasatt auf Halbmast – Gedenken Befreiung des deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz

Rastatt, 26.01.2022, Bericht: Redaktion Die Stadt Rastatt gedenkt am Donnerstag, 27. Januar, den Opfer des Nationalsozialismus.

Montag, 24. Januar 2022

Aus dem Landratsamt Rastatt

Steigende Infektionszahlen – Landratsamt Rastatt: „Gesundheitsamt priorisiert Bearbeitung auf größere Ausbruchsgeschehen“

Steigende Infektionszahlen – Landratsamt Rastatt: „Gesundheitsamt priorisiert Bearbeitung auf größere Ausbruchsgeschehen“

Rastatt, 24.01.2022, Bericht: Landratsamt Das Gesundheitsamt Rastatt informiert, dass aufgrund der aktuellen Corona-Fallzahlen eine Priorisierung der Bearbeitung auf größere Ausbruchsgeschehen und hierbei insbesondere die Fälle in Alten- und Pflegeheimen erfolgen muss.

Donnerstag, 20. Januar 2022

Aus dem Landratsamt Rastatt

Weitere Räume für Flüchtlinge in Bühl und Rastatt – Mietvertrag für Gasthaus Blume abgeschlossen

Weitere Räume für Flüchtlinge in Bühl und Rastatt – Mietvertrag für Gasthaus Blume abgeschlossen

Rastatt/Bühl, 20.01.2022, Bericht: Redaktion Mit der Anmietung von Räumen in Bühl und Rastatt ist die Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis Rastatt einstweilen gesichert, heißt es aus dem Landratsamt.

<<  1 2 3 4 5 6 7 8 9  >>