Logo goodnews4Plus

Baden-Badener Hausärzte überfordert | Christian Nagel

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/c_nagel_050320.mp3" hören zu können.

Baden-Baden, 06.03.2020 Ein Teil der Baden-Badener Hausärzte ist offenbar überfordert mit dem Ausmaß der telefonischen Anfragen zum Thema Coronavirus. Patienten werden nach Auskunft von goodnews4-Lesern auf die zentralen Notaufnahmen der Kliniken verwiesen. Im goodnews4-O-TON-Interview bestätigte Christian Nagel, Chefarzt der Pneumologie am Klinikum Mittelbaden, diese Hinweise, allerdings gehe der Andrang in den Kliniken offenbar schon wieder zurück. Von einer Panik oder Überforderung der Gesundheitseinrichtungen wollte Christian Nagel aber nicht sprechen: «Was auf jeden Fall sehr, sehr gut funktioniert, ist die Zusammenarbeit mit den Hausärzten, da haben wir auch immer sehr, sehr kurze Rücksprache.» Im ausführlichen goodnews4-Interview ging Christian Nagel auch auf die Symptome ein, die darauf hinweisen könnten, dass man sich mit dem Virus infiziert hat.