Logo goodnews4Plus

Baden-Badener Stadtrat Werner Schmoll zur CDU-„Verkehrsrevolution“

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 07.12.2020 Mit der Erinnerungskultur tut sich Baden-Baden bei großen und auch kleineren Zusammenhängen der Geschichte schwer. Die Erinnerung hat schon alleine den Vorteil, dass sie verhindern hilft, Fehler zu wiederholen. So ist der Streit um den Ideengeber der Untertunnelung des Zubringerabschnitts B500 in der Weststadt mehr als nur ein kleinliches Gezänk um die Urheberschaft der Idee, die nun von der Baden-Badener CDU-Fraktion als «Verkehrsrevolution» wiederbelebt wurde. Im goodnews4-AUDIO-Interview macht SPD-Stadtrat Werner Schmoll auch darauf aufmerksam, dass den Anwohnern der Fürstenbergallee Versprechungen gemacht wurden, die bis heute nicht eingelöst wurden.