Logo goodnews4Plus

Beate Böhlen kritisiert Baden-Badener SPD

Beate Böhlen, Landtagsabgeordnete und Grünen-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat Baden-Baden

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/b_boehlen_051218.MP3" hören zu können.

Baden-Baden, 10.12.2018 In der goodnews4-Interview-Serie zum prinzipiellen Demokratieverständnis in unseren Tagen nimmt auch die Landtagsabgeordnete und Grünen-Fraktionsvorsitzende im Baden-Badener Gemeinderat, Beate Böhlen, Stellung. «Wir profitieren mit Sicherheit von der politischen Großwetterlage», glaubt die grüne Landtagsabgeordnete, nachdem nicht nur die AfD, sondern auch die Grünen bei den letzten Wahlen von der aktuellen Positionierung der CDU profitierten. Auch auf die Ursache der seit Jahrzehnten unverrückbaren politischen Mehrheitsverhältnisse und den wenig erkennbaren politischen Wettbewerb im Baden-Badener Gemeinderat geht Beate Böhlen in ihrer Rolle als Stadträtin ein und sieht weniger bei den Grünen, sondern bei der Baden-Badener SPD-Fraktion die Verantwortung und die Mehrheitsbeschaffer für CDU und Freie Wähler.