Logo goodnews4Plus

Corona-Pandemie ändert Planung für Klinik-Neubau |Thomas Iber

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 05.01.2021 «Die Situation ist unverändert angespannt, wir haben aktuell 51 Patienten COVID positiv in stationärer Behandlung, vier davon auf der Intensivstation», konnte Thomas Iber im goodnews4-Audio-Interview gestern keine Entspannung aus der Baden-Badener Klinik in Balg melden. «Wir mussten eine weitere Normalstation eröffnen, um alle COVID-Patienten angemessen versorgen zu können, sodass wir jetzt drei Normalstationen nur mit COVID-Patienten belegen», berichtet der Medizinische Geschäftsführer des Klinikum Mittelbaden zu den aktuell notwendigen Maßnahmen über die Feiertage. Und beim Blick in die nähere Zukunft, werden die Impfungen nach Einschätzung von Thomas Iber keine schnelle Wende bringen.