Nachrichten

 
Mittwoch, 07. März 2018

Breite öffentliche Diskussion gefordert

FDP-Chef Lohs warnt vor Wohnbau auf altem Synagogen-Grundstück - "Mit Unterstützung der Oberbürgermeisterin" - "In Anlehnung an das Vincentius-Areal"

FDP-Chef Lohs warnt vor Wohnbau auf altem Synagogen-Grundstück - "Mit Unterstützung der Oberbürgermeisterin" - "In Anlehnung an das Vincentius-Areal"

Baden-Baden, 07.03.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch In einer schriftlichen Erklärung an die Medien fordert René Lohs für den Baden-Badener Synagogen-Streit «eine breite öffentliche Diskussion darüber, wie die Stadt Baden-Baden ihrer historischen Verantwortung in Bezug auf ihr jüdische Erbe gerecht werden kann».

Versorgungsdefizit befürchtet

Günter Seifermann alarmiert Ortsvorsteher und OB - „Der Aufruhr ist erheblich“ - Netto-Markt in Steinbach soll geschlossen werden

Baden-Baden, 07.03.2018, Bericht: Redaktion In zwei Schreiben an Rebland-Ortsvorsteher Ulrich Hildner und Oberbürgermeisterin Margret Mergen gibt Stadtrat Günter Seifermann die Stimmung von etlichen, vornehmlich älteren Bürgern in Steinbach wieder.

Aus dem Rathaus Rastatt

Gunter Kaufmann sagt nach 46 Jahren dem Gemeinderat bye-bye

Gunter Kaufmann sagt nach 46 Jahren dem Gemeinderat bye-bye

Rastatt, 07.03.2018, Bericht: Rathaus Für Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch war es ein «historischer Moment»: die offizielle Verabschiedung von Stadtrat Gunter Kaufmann am 5. März aus dem Rastatter Gemeinderat.

Kosten zahlt der "gute alte Steuerzahler"

Vandalen am Baden-Badener Augustaplatz - 100 Pflastersteine in den See geschleudert

Vandalen am Baden-Badener Augustaplatz - 100 Pflastersteine in den See geschleudert

Baden-Baden, 07.03.2018, Bericht: Redaktion «Gleich an vier Stellen brach nachts eine Gruppe von Vandalen von Samstag auf Sonntag etwa 100 Pflastersteine am Augustaplatzsee heraus und schleuderten diese mit Wucht über die Eisfläche des Sees», berichtet das Baden-Badener Rathaus von dieser Art von Ausschreitungen mitten in Baden-Baden.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Baden-Badener Polizei im Pech - Mit Blaulicht gegen Ampel gekracht

Baden-Baden, 07.03.2018, Bericht: Polizei Eine Verfolgungsfahrt eines zivilen Polizeifahrzeugs musste am Montagabend in der Balger Straße abrupt beendet werden.

1,4 Millionen Euro Zuschuss

Millionensumme aus Stuttgart für Baden-Badener Merkur-Bergbahn - „Tourismusinfrastrukturprogramm 2018“

Millionensumme aus Stuttgart für Baden-Badener Merkur-Bergbahn - „Tourismusinfrastrukturprogramm 2018“

Baden-Baden/Stuttgart, 07.03.2018, Bericht: Redaktion Der CDU-Landtagsabgeordnete Tobias Wald ist der Überbringer einer «erfreulichen Nachricht aus Stuttgart». Für die Erneuerung der Merkur-Bergbahn erhält die Stadt Baden-Baden voraussichtlich einen Zuschuss in Höhe von 1,4 Millionen Euro.

ver.di-Landesbezirksvorstand tagte beim SWR in Stuttgart

Nach Abstimmung in der Schweiz - Schulterschluss von Gewerkschaft und öffentlich-rechtlichem Rundfunk

Nach Abstimmung in der Schweiz - Schulterschluss von Gewerkschaft und öffentlich-rechtlichem Rundfunk

Stuttgart, 07.03.2018, Bericht: Redaktion In einer recht einseitigen Erklärung an die Medien macht die Gewerkschaft ver.di unmissverständlich deutlich wo sie in der Diskussion um den öffentlich-rechtlich steht.

Aus dem Rathaus Rastatt

Große Museumsaktion in Rastatt - „Rastatter Museen für Anfänger“- Führungen für Neubürger und Interessierte

Große Museumsaktion in Rastatt - „Rastatter Museen für Anfänger“-  Führungen für Neubürger und Interessierte

Rastatt, 07.03.2018, Bericht: Rathaus Unter dem Motto «Rastatter Museen für Anfänger» laden die vier städtischen Museen am Sonntag, 11. März 2018, dazu ein, ihre vielfältigen Angebote bei einer Führung kennenzulernen.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Drei schlanke Einbrecher - Mit Schirmen und Mützen gegen Kamera

Achern, 07.03.2018, Bericht: Polizei Nach gezielten Einbruchsvorbereitungen ist am vergangenen Wochenende versucht worden, in ein Modegeschäft als auch in ein Schuhhaus in der Hauptstraße einzudringen.

Vortrag zu Sicherheit im Netz

IT-Referent Mathias Dalheimer bei der MIT - „Staat und Softwareindustrie verhindern sichere Systeme“

Bühl, 07.03.2018, Bericht: Redaktion Mit Blick auf den Cyber-Angriff auf Einrichtungen des Deutschen Bundestags traf der «MIT-Unternehmertreff» am vergangenen Donnerstag die aktuelle Nachrichtenlage.

<<  2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141  >>