Nachrichten

 
Freitag, 05. Januar 2018

Aus dem Polizeibericht Rastatt

Exotische Fahrräder entwendet - Diebe auf Spielplatz geschnappt

Rastatt, 05.01.2018, Bericht: Polizei Bereits am 25.12.2017 haben Ermittler des Polizeireviers Rastatt auf einem Spielplatz zwei verdächtige Jugendliche einer Kontrolle unterzogen.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Rosenfreunde gehen fremd - Tulpenvortrag „Tulipa – schöner als Salomonis Seide“

Rosenfreunde gehen fremd - Tulpenvortrag „Tulipa – schöner als Salomonis Seide“

Baden-Baden, 05.01.2018, Bericht: Rathaus Zum Start ins neue Gartenjahr lädt der Freundeskreis Baden der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde zusammen mit dem städtischen Fachgebiet Park und Garten am Sonntag, 7. Januar, zu einem Tulpenvortrag ein.

Aus dem Polizeibericht Baden-Baden

Pech für Unfallflüchtige in der Briegelackerstraße - Zeugen merkten sich Kennzeichen

Baden-Baden, 05.01.2018, Bericht: Polizei Zur Freude eines 35-Jährigen beobachteten Zeugen am Mittwoch gegen 11 Uhr, wie sein Fahrzeug auf einem Parkplatz an der Briegelackerstraße beschädigt wurde.

Donnerstag, 04. Januar 2018

Aus dem Polizeibericht Baden-Baden

Versuchtes Tötungsdelikt nach Silvesterfeier in Baden-Baden - Polizei sucht Zeugen

Baden-Baden, 04.01.2018, Bericht: Polizei, Staatsanwaltschaft Nachdem das 30-jährige Opfer im Laufe des Dienstages vernommen werden konnte, ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Tatverdächtigen.

Schreiben an Oberbürgermeisterin Margret Mergen

Stadtrat Seifermann will von OB Mergen Klarheit wegen Kurhaus-Tiefgarage - „Nicht zutreffende Information durch Herrn Bürgermeister Uhlig und verwirrende Presseerklärungen der Beteiligten“

Stadtrat Seifermann will von OB Mergen Klarheit wegen Kurhaus-Tiefgarage - „Nicht zutreffende Information durch Herrn Bürgermeister Uhlig und verwirrende Presseerklärungen der Beteiligten“

Baden-Baden, 04.01.2018, Bericht: Redaktion Letztlich sind es die Auswirkungen der digitalen Umstrukturierung der Wirtschaft und des öffentlichen Lebens, die nun auch in Baden-Baden an der Basis ankommen. Die Volksbank Baden-Baden Rastatt schließt Filialen und die Parkhäuser könnten in Zukunft auch ohne Personal auskommen.

Aus dem Polizeibericht Bühl

Kurierfahrer mit Blaulicht über die Autobahn - Mit Lichthupe andere Autos verscheucht

Kurierfahrer mit Blaulicht über die Autobahn - Mit Lichthupe andere Autos verscheucht

Bühl, 04.01.2018, Bericht: Polizei Ein Kurierfahrer soll es am Dienstagmittag gegen 14.30 Uhr auf der Autobahn 5 zwischen den Anschlussstellen Bühl und Achern wohl so eilig gehabt haben, dass ihn nun eine Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr erwartet.

Aus dem Polizeibericht Rastatt

Statt Räder waren nur noch Holzklötze unter dem Auto - Teure Felgen ausgesucht

Sinzheim, 04.01.2018, Bericht: Polizei Unbekannte machten sich im Zeitraum zwischen Freitag, 29.12.2017, 0:00 Uhr und Montag, 01.01.2018, 16:50 Uhr an einem Auto auf dem Park- und Rideparkplatz in der Halberstunger Straße zu schaffen.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Batterien, Spraydosen, Altmedikamente, Farben und Lacke müssen weg - Sondermüllsammlung am 13. Januar

Batterien, Spraydosen, Altmedikamente, Farben und Lacke müssen weg - Sondermüllsammlung am 13. Januar

Baden-Baden, 04.01.2018, Bericht: Rathaus Die nächste Sondermüllsammlung ist am Samstag, 13. Januar, auf dem Betriebsgelände des neuen Baubetriebshofs und des Eigenbetriebs Umwelttechnik in der Flugstraße 29, im Gewerbegebiet Oos-West.

Aus dem Polizeibericht Baden-Baden

Sturmschäden in Baden-Baden, Rastatt und Ortenau - 100 Einsätze der Polizei wegen Sturmtief "Burglind"

Sturmschäden in Baden-Baden, Rastatt und Ortenau - 100 Einsätze der Polizei wegen Sturmtief "Burglind"

Baden-Baden, 04.01.2018, Bericht: Polizei Das Sturmtief, welches seit den frühen Morgenstunden über den Ortenaukreis, den Landkreis Rastatt und Baden-Baden hinwegfegt, sorgte bei den örtlichen Polizeirevieren für keine ruhige Minute.

Aus dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

Auch Minister Peter Hauk warnt vor Unwetter - „Heute und in den kommenden Tagen Wälder meiden - Waldspaziergänge können lebensgefährlich sein“

Auch Minister Peter Hauk warnt vor Unwetter - „Heute und in den kommenden Tagen Wälder meiden - Waldspaziergänge können lebensgefährlich sein“

Stuttgart, 04.01.2018, Bericht: MLR «Ein massives Sturmtief wird in den kommenden Stunden über Baden-Württemberg hinwegfegen. Dies kann vor allem in Wäldern durch umstürzende Bäume oder herumfliegende Äste lebensgefährlich werden.»

<<  2263 2264 2265 2266 2267 2268 2269 2270 2271 2272  >>