Anzeige

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Fußgänger in der Werderstraße umgefahren – Mercedesfahrer übersah den alten Herrn

Baden-Baden, 16.05.2019, Bericht: Polizei Ein verletzter Fußgänger ist nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag in der Werderstraße zu beklagen.

Der 86-jährige Mann lief gegen 14 Uhr, von der Kaiser-Wilhelm-Straße kommend, hinter einem an der Einfahrt zum Kurhaus stehenden Auto vorbei. Just in diesem Moment setzte der 62-jährige Fahrer dieses Mercedes rückwärts, übersah dabei offenbar den Mann. Durch die Berührung mit dem Fahrzeug, kam der Mann zu Fall und verletzte sich.

Er wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Klinikum gebracht.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.