Anzeige

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Informationen zur Ernährung in Lila Villa – 14- bis 17-Jährige konsumieren im Jahr 10.000 Zuckerwürfel

Informationen zur Ernährung in Lila Villa – 14- bis 17-Jährige konsumieren im Jahr 10.000 Zuckerwürfel
Foto: goodnews4-Archiv

Baden-Baden, 16.05.2019, Bericht: Rathaus Die Lila Villa lädt am Freitag, 24. Mai, 15 Uhr zu einer Veranstaltung über gesunde Ernährung ein. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Ein eiskaltes Glas Cola, Eistee oder Limo sind lecker und erfrischen! Aber: In Limo & Co ist so viel Zucker und damit Energie enthalten, dass ein halber Liter davon einer kleinen Mahlzeit entspricht, satt wird man davon aber nicht. 14- bis 17-Jährige trinken im Jahr 30 Kilogramm Zucker und das sind sage und schreibe 10.000 Zuckerwürfel!

Hinzu kommt aber noch Zucker in Süßigkeiten, Kuchen und anderen Lebensmitteln. Aber: zuckerarm trinken ist gar nicht so schwer: Wasser, Tee und Fruchtsaftschorlen bieten genug Alternativen. In einem Vortrag informiert Dozentin Ulrike Maier, Koordinatorin Gesundheitsförderung in Lebenswelten der AOK, in welchen Lebensmitteln wie viele Zuckerstücke, aber auch Fett und Energie enthalten sind. Im Vorfeld gibt es ein Zucker- und ein Fettquiz sowie eine Zuckerausstellung. Zudem wird mit den Jugendlichen anhand von Essenskarten ein Tagesplan zusammengestellt, einmal mit viel Fett und Kalorien und dann die Lebensmittel ausgetauscht mit weniger Fett und Kalorien.

Mehr Informationen gibt es wie immer im Internet kijub-baden-baden.de oder auf Instagram: LilaVilla_Rebland.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.