Anzeige

#SocialMedia

Christian Lindner schimpft in Facebook auf die Grünen – „Kulturkampf gegen das Auto"

Baden-Baden, 02.02.2019, Bericht: Redaktion Bei der berühmten Sonntagsfrage − also was würden Sie wählen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre? − muss die FDP sogar um Platz fünf kämpfen.

Nach CDU, Grüne, SPD und AfD, bleibt den Liberalen der Kampf gegen den letzten Platz im Ranking mit den Linken. Besonders bitter ist für Christian Lindner, dass die einstmals gleichauf liegenden Grünen davongezogen sind. Eine doppelt so große Wählerschaft würden nach den Prognosen die Grünen derzeit erreichen. Christian Lindner reagiert mit scharfen Attacken auf die Umweltpartei. Beim Thema Diesel und Abgase versucht er, die Autofahrer für die FDP zu gewinnen. Ende der Woche meldete er sich mit Posts und Tweets. «Wir werden gegenwärtig Zeugen eines Kulturkampfes gegen das Auto» oder «Der Verbrennungsmotor soll bewusst totgemacht werden, obwohl er klimafreundlich betrieben werden kann.» Mit den Facebook-Posts brachte er es auf 4.800 beziehungsweise 2.600 Interaktionen. Um die etwas spannungslose Position der FDP zu ändern, reicht dies aber wohl kaum. Für die bundesweiten Ziele können die Facebook-Zahlen das Ruder wohl auch nicht herumreißen.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.