Anzeige

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Fünf Verletzte im Baden-Badener Linienbus – Davon ein Schwerverletzter nach Vollbremsung

Fünf Verletzte im Baden-Badener Linienbus – Davon ein Schwerverletzter nach Vollbremsung
Am Ebertplatz wurden gestern bei einer Vollbremsung eines Busses fünf Fahrgäste verletzt. Foto: goodnews4-Archiv

Baden-Baden, 03.04.2019, Bericht: Polizei Vermutlich erkannte der Busfahrer eines Linienbusses am vergangenen Montag gegen 15 Uhr zu spät, dass der vor ihm fahrende Pkw auf Höhe des Ebertplatzes verkehrsbedingt bremsen musste.

Die dadurch erforderliche Vollbremsung führte dazu, dass sich fünf im Bus mitfahrende Fahrgäste verletzten, einer davon schwer. Zu einer Berührung zwischen Linienbus und Pkw kam es nicht.

Die Beamten des Verkehrskommissariats Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.